Tieftöner Fahrertür defekt?

Hallo zusammen,

um 2020 rum hatte ich bei meinem 8PA MJ 2009 ein „Kratzen“ (Schwaben würden es „sprotzeln“ nennen) im Tieftöner der Fahrertür. Irgendwann war es dann weg.

Heute durch Zufall mal gehört, dass aus dem Tieftöner nur noch ganz leise Höhen zu hören sind. Beim Fahren ist es nicht so aufgefallen, aber ich hab es mir eigentlich schon gedacht.

Bevor ich jetzt die Tür zerlege, wollte ich nachfragen, ob es tatsächlich der Tieftöner sein könnte oder ob da die Frequenzweiche nen Schuss hat. Das Kratzen hat sich so angehört, wie wenn die Membran reißen würde.

Ich hab auf der Suche nach ähnlichen Erfahrungen bereits gelesen, dass die Tieftöner im 8P(A), gerade aus dem Zeitraum 2008-2010, wohl öfter mal den Geist aufgegeben…

Falls es der Tieftöner ist, wo bekomme ich den günstig ersetzt? Tausch kann ich selbst vornehmen, aber der Preis für die original Tieftöner ist ja Wucher… 40+ Euro für einen :exploding_head:

Danke euch schon mal im Voraus!

Das Gitter über der Box lässt sich abziehen, is geclipst. Wenn du dann zart auf die Box drückst, sollte sie leichtgängige und geräuschlos schwingen.
Nicht wie hier:

Bei mir bewegt sich da gar nichts mehr, Beifahrerseite läuft wunderbar, Fahrerseite ist fest wie Stein… Also neuen Tieftöner kaufen, richtig?

Yep. Teile Nummer steht drauf oder im Video. bei Audi am günstigsten für ~50 Geld

Apropo: Audi Soundsystem, plötzlich defekter Mitteltöner Fahrertür - #4 von Keks95

1 Like

Danke dir! :slight_smile: Dann bestell ich mal nen neuen. Muss mal schauen, ob hinten noch alles tutti ist :sweat_smile:

bei mir sind nur die vorderen tot… hinten klingts noch sauber. wagen hat jetzt 10,5 jahre und 206.000km hinter sich.

hab die lautsprecher jeweils gestauscht nachdem es anfing zu kratzen, bin da recht empfindlich. hat nicht lange gedauert:

Links 01.09.2021 188.000km
Rechts 27.10.2021 191.600km.

das schwierigste am tausch is die türpappe ab zu bekommen. der lautsprecher selber is super schnell gewechselt. 3 schrauben und 1 stecker.

Meiner hat wie gesagt vor ca. 2,5 Jahren angefangen zu kratzen, da hatte ich vllt ~110.000 km drauf… Nachdem es aufgehört hat, war ich erstmal zufrieden (obwohl ich ein sehr audiophiler und musikalischer Mensch bin). Jetzt nervt es mich aber doch :laughing:

Im Zuge des Austauschs kann ich ja gleich die aktiven Türrückstrahler einbauen, ich finde nur leider keine originalen und wenn, dann nur einzeln für viel zu viel Geld :exploding_head:

Meinst du die roten Lichter in der Türpappe?

Ja, genau die. Gefällt mir mehr als nur die Reflektoren. :slight_smile:

Bezeichnung: Türwarnleuchte Rot Vorne
Menge: 1 Stk
Modellangabe: A3 8PA 2009 PR QQ4
Teilenummer: 6Y0 947 411
Preis: 16,46€ inkl. MwSt (Stand 2021)

Bedenke dass bei dir wahrscheinlich keine Kabel liegen…