Eure Meinung zum Hankook Ventus S1 Evo

Hey Leute

wollte mal nach euren Meinungen fragen bezüglich des o.g. Reifen.
Habe meine 9x17 Alus schon in der Garage liegen, leider fehlt mir noch der Gummi für drauf :wink:

Hankook war „leider“ (?) der einzige Reifenhersteller der mir eine Freigabe für nen 215/45er gummi geliefert hat für die 9j Felge.

Den K104 werd ich mir auf keinen Fall kaufen, den hatte ich mal -> absoluter schrott

von dem S1 Evo hab ich bisher nur gutes gehört/gelesen.
Habe gesehen, Hankook hat auch noch den RS-2 in ihrem Sortiment, hat jmd dazu erfahrungen? denn der wäre ein wenig günstiger als der Evo.

Kann ich nach der Eintragung der Felgen/reifen Kombi auch andre Reifen draufmachen oder werden mir die bei der Eintragung montierten Reifen eingetragen und ich bin daran gebunden?

mfg
Markus


komisch.ich war gstern bei nem reifenhändler,der sagte mir dass der evo nicht in 215 45 17 verfügbar wäre.wollte mir eventuell den k104 zulegen,aber wenn ich lese das der schrott war.darf ich mal fragen was den schlecht gemacht hat?habe heute auch ein angebot im internet bekommen für den goodyear eagle f1 gsd3 für komplett mit versand 454 euro.also 215 45 17 ud 235 40 17

+ Dieser Beitrag wurde von markusnrw am 28.02.2007 bearbeitet

also, der S1 Evo gibts 100% in 215/45 17, geh mal auf www.reifentiefpreise.de
da kannste den bestellen für 108€ das Stk ohne Versandkosten.
Der K104 war einfach in allem schlecht, kein guter Grip auf trockener Str. misserabeler „grip“ (wenn mans überhaupt so nennen kann) auf nasser fahrbahn, Verschleiß war auch die Hölle, einziger Vorteil ist der Preis, aber für jmd der wie ich sehr sportlich fährt, isser nix.
achso, und laut isser auch ^^

[quote]

komisch.ich war gstern bei nem reifenhändler,der sagte mir dass der evo nicht in 215 45 17 verfügbar wäre.wollte mir eventuell den k104 zulegen,aber wenn ich lese das der schrott war.darf ich mal fragen was den schlecht gemacht hat?habe heute auch ein angebot im internet bekommen für den goodyear eagle f1 gsd3 für komplett mit versand 454 euro.also 215 45 17 ud 235 40 17

  • Dieser Beitrag wurde von markusnrw am 28.02.2007 bearbeitet

[/quote]

aha,dann werde ich wohl den eagle f1 nehmen.die 50 euro mehr werden sich ja dann lohnen

hab gerade gesehen der Hankook RS-2 ist von „Sport Auto“ besonders empfehlenswert getestet worden, und hat bei 3/5 tests platz 1 belegt, damit werd ich mir wohl den Rs-2 zulegen.


Hallo!

Werde vielleicht auch den Hankook Ventus S1 evo nehmen. In den Tests hat der Reifen gut abgeschnitten und die Erfahrungsberichte im Netz sind auch okay. Dazu kommt noch der Preis von 157€ für einen 225/35 19" Reifen.

In welcher Ausgabe der SportAuto war der Test des RS-2 drin?

Gruß

Raoul

in welcher ausgabe kann ich dir nicht sagen …

hab den „bericht“ auf der Hankook Seite gefunden…
aber hier mal die Mail von Hankook auf meine Anfrage zum RS-2

denke ich werde den RS-2 einfach mal testen, hört sich vielversprechend an, bis auf das Profil, aber da ich momentan eh recht wenig fahre, kann ich mirs leisten nächsten Sommer wieder neue Reifen zu kaufen :wink:

[b]Der Hankook R-S2 (Z212) wurde von unserem Semi-Slick Z211, welcher im Rennsport Verwendung findet, abgeleitet.

Er hat eine reduzierte Profiltiefe von nur 6,2 - 6,6 mm. (im Vergleich zum S1evo mit 8,2 - 8,6mm)

Daraus resultiert natürlich eine schlechtere Wasserverdrängung und ein schnelles Erreichen der Verschleißgrenze.

Zudem ist das auf extremen trocken-Grip und hohe Rückmeldung ausgelegte Profil-Design nicht unter

dem Gesichtspunkt von gutem Abrollkomfort konstruiert wurden.

Was bedeutet dass sich das Abrollgeräusch und der Abrollwiederstand erhöhen. [/b]

Der R-2S scheidet aus. Erstens bekommt man in (noch?) nicht als 19" und nach der Beschreibung von Hankook ist das eher ein Reifen für den Hobbyrennfahrer. Ein Mittelding zwischen Sportreifen und Semi-Slick. Dafür sprechen die Profiltiefe und die Auslegung auf weniger Abrollkomfort, höherer Rollwiderstand und höhere Geräuschentwicklung.

Dann bleibe ich doch bei der Variante Ventus S1 evo.

Raoul

Morgen,

kann euch den EVO S1 nur empfehlen ->

  • lange Lebensdauer
  • sehr gut bei Nässe
  • Geräuschpegel ok
  • Preis/Leistung sehr sehr gut

Gruß Daniel.

@S3-Daniel

So langsam mache ich mir echt Gedanken, ob ich mir ned doch den Hankook statt dem Bridgestone holen soll…
Was verstehst du unter „langer Lebensdauer“? Im km ausgedrückt? Meine Pirellis brauchten letzten Sommer (~15000km gefahren) gute 3-4mm Profil. Das fand ich recht heftig. Du fährst die Reifen doch auch auf deinem S3, oder?

hab sie seit ca. 12tkm oder warens doch erst 10tkm drauf, bin auf jeden fall sehr zufrieden . ich denke mal, dass sie locker noch 6-7tkm halten und das finde ich schon sehr gut.



Ich hatte den Ventus Sport K104, bei trockener Fahrbahn war ich eigentlich ganz zufrieden, aber bei nasser… naja ,ich sag mal, extrem langsam fahren… mich hats bei ca. 120 von der Straße geschleudert, hab allerdings hinten auch 245er reifen drauf…

wie legt sich denn der EVO auf die felge, habt ihr da erfahrungen? hab ja hinten die 10x18, mit nem 245/35er reifen. wenn der reifen also n bisschen breiter wäre, als mein jetziger, ist nicht mehr viel platz im radhaus und es schleift bei schlaglöchern

ja lol
den k104 hatte ich auch mal…

selbst im trocknen is das ding schrott :slight_smile:
der evo soll aber richtig gut sein laut tests…aber ich glaube ich teste mal den rs-2 :smiley:
wenn der wirklich so geil is wie hankook sagt darf er auch ruhig mal 15.000km halten :wink:

[quote]

Ich hatte den Ventus Sport K104, bei trockener Fahrbahn war ich eigentlich ganz zufrieden, aber bei nasser… naja ,ich sag mal, extrem langsam fahren… mich hats bei ca. 120 von der Straße geschleudert, hab allerdings hinten auch 245er reifen drauf…

wie legt sich denn der EVO auf die felge, habt ihr da erfahrungen? hab ja hinten die 10x18, mit nem 245/35er reifen. wenn der reifen also n bisschen breiter wäre, als mein jetziger, ist nicht mehr viel platz im radhaus und es schleift bei schlaglöchern

[/quote]

Wo bekommst du den zum Preis von 157€?

www.reifen-profis.de >> 156,98€ inkl. Versand

Raoul

hab ihn noch billiger entdeckt
:daumen:

149,60 EUR

http://www.yatego.com/msr-reifen-kfz-teile/p,45d093cdc73c3,4523642de623f3_8,sommerreifen-225-35-r19-88y-hankook-s1-evo

Das wären ja dann auch „nur“ 16 - 19TKm. Ist das normal bei der reifendimension !? Mir kommt das irgendwie wenig vor. Müßte dann fast jedes Jahr neue reifen drauf machen…

Hallo zusammen,

bei mir ist es jetzt auch soweit mit neuen Sommerreifen…
Hat jemand jetzt schon Erfahrungen zum Evo S1 sammeln können?
Ist er zu empfehlen?

Danke.

Gruß MoTy

Top Reifen. Sehr guter Grip auf trockener Fahrbahn und bei Nässe muss man keinen Angst haben, das man aus der Bahn fliegt. Der S1 spielt in der gleichen Liga wie Conti oder Dunlop. Er ist leiser als der Michelin PS2 den ich in 18" auf dem 8P hatte. Der Hankook S1 evo bietet trotz 225/35er 19" noch Abrollkomfort! Der Verschleiß liegt bei 2mm auf 5000km. Zum Vergleich, der PS2 hatte nach 8000km 3mm Verschleiß.

Fütter mal die Suchfunktion mit "Hankook S1 evo".

Gruß

Raoul

Jo, kann S3Daniel nur zustimmen:

kann euch den EVO S1 nur empfehlen

  • lange Lebensdauer
  • sehr gut bei Nässe
  • Geräuschpegel ok
  • Preis/Leistung sehr sehr gut:up:

Fahre ihn seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden damit.

Gruß Oli