Audi A3 8L in S3 8L 5 Türer

Ich grüße euch aus Berlin

Ich wollte mich mal vorstellen und mein Fahrzeug gleich mit.

Ich bin 35 gelernter Kfz’i bei VW/Audi aber nicht mehr in dem Beruf tätig. Also ist das Schrauben mir nicht unbekannt aber nicht mehr der schnellste :rofl:.

Das Fahrzeug ist für mich ein Einhorn bzw die Bauform dieses Auto hat ein Emotionalen Wert.

Es ist ein 99er 8L 1,8T AJQ Quattro ABER als 5 Türen und Grundfarbe ist Schwarz.
Es fing so an
Ich guckte 04/2020 immer mal wieder, durch Zufall bei mir um die Ecke einen gefunden ich konnte den armen vorm dem Schlachten retten es waren schon Kleinigkeiten weg. Stoßstange, Scheinwerfer, Lenkrad aber egal. Der sollte es werden. Motor war auch schon einmal draußen und nur wieder eingehangen.


So holte ich Ihn ab.

Es war klar das es eine Weile dauert bis ich ihn so habe wie ich es möchte. Da ich Vater bin und für 2 Kinder Unterhalt zahlen darf und manche kennen das bestimmt…
Der Plan stand noch nicht ganz.

Lenkrad besorgt
Normale VFL Stoßstange
FL Scheinwerfer ausgeblichen
Neue/gebrauchte 89er Firebird Klappen Aga.
K04 001 von Nokotech und Krümmer

Ich begann mit zusammenbauen, siehe da er lief.
Naja am Anfang beobachte ich Natürlich alle Werte Öldruck etc… darauf verließ ich mich dann… Aber irgendwann setze ich mich rein und sah das die Öllampe an ist und da war es dann auch schon zuspät er ging aus … lagerschaden. Ärgerlich aber ein Grund für Upgrade😁

Kompletten Plan geändert…
Es soll ein A3 als S3 werden nur mit 5 Türen.
Dann stieß ich auf den Umbau Thread von BitchCustomizing (GEIL)
Ich wollte eh auf Front vom S Umbauen, aber warum nicht gleich ganz…

Also ich weiter geschaut nach Teilen.
Wichtig fand ich die Sitze… und auch die Fand ich aber in Bayer

Du meinst diesen Thread

Ich finde es schade, dass es den S3 8L nie als 5 Türer gab.

Der Umbau ist einfach nur geil.
Überlege schon jahrelang ob ich mir auch nen 5türigen besorge und ihn umbaue.