[A3FT 2017] A3-Freunde-Treffen am 17.06.2017

Gerne - nach 9 1/2 Jahren A3 8L und 5 1/2 Jahren A3 8P und 5 1/2 Monaten A5 8T und 5 Jahren A6 4G und jetzt etwa 1 1/2 Jahren A8 4H - sehr gerne mal wieder ein Treffen im Raum Frankfurt am Main.

1 Like

Ich wäre auch gerne wieder dabei.
Mir hat es immer sehr gut gefallen.
Auch 2015.
Es muß sich nicht nur alles nur um Pokale drehen.
Dabei sein und Leute treffen finde ich auch sehr schön.
Vor allem ist es keine Geldfrage.
Selbst wenn man 2017 nicht abgesagt hätte und man hätte stattdessen 20 oder 25€ verlangt, wäre das nicht zuviel gewesen und die Unkosten wären trotz weniger Autos gedeckt gewesen.

Wenn ich mitbekomme was viele Junge und auch Ältere auf anderen Festivals ausgeben, dann frage ich mich schon.

Die ca. 300 Km bin ich gern gefahren nach Limeshain.

Ich würde gerne wieder einige sehen wollen die ich 2015 das letzte mal gesehen habe.

Auch die Bewirtung durch den Handballclub Limeshain fand ich immer ok.

Ich geh und fahr immer gerne wohin wo Vereine unterstützt werden.

Mal schauen ob sich da noch mehrere für ein Treffen melden.

Man kann es sich nur wünschen.
Gruß Uli.

3 Likes

Nette Reihe :slight_smile: Der Drache ist letztes Jahr in Rente…aber fahre weiterhin A3 8L…nebenbei aber auch Peugeot 308 eHDi, 2x Renault Zoé Ph 2 und jetzt nen Sandero III Stepway.

So ein Treffen a la FFM oder A3FT wäre cool…ob das nun noch mit Zelten sein müsste…frag lieber nicht meinen Rücken :smiley: aber ein Wiedersehen wäre sehr schön, all die Bekloppten.

„Früher“ haben wir uns ja auch regelmäßig unregelmäßig im „Waldgeist“ getroffen, vielleicht wäre das erstmal eine Alternative in der Art :slight_smile: