[8L] Garantie auf Lack? Hat euer auch Rost?

HI,
hab letzten Tag gesehen. dass oben bei mir auf dem dach des autos unter dem lack winzige beulen sich gebildet haben. Vermutlich ist dort wohl rost unter dem lack. Die stelle ist genau dort wo bei andere n autos die reling sitzt. Also genau dort wo die kleine vertiefung entlang des daches geht die etwa 1 cm breit ist.

Wollte mal in die runde Fragen ob das bei mehreren so ist?
Ob das über die Garnatie läuft?? Auto ist allerdings Bj 97
Was mann da beim freundlichen machen kann. Wie lange geben die denn garantie gegen rost??? -10 jahre??

Nur zur info der Wagen wurde nicht schonmal lackiert ist also original lack…

gruß toni


Hi,
gib mal Rost in die Suchmaske ein.
Da findest Du ne ganze Mänge Infos.

Gruß
TR

Vielen Dank…
War zwar in der suchfunktion aber aber nur mit dem suchbegriff lack und garantie…
scheint ja ein problem generell zu sein. Das Problem haben echt viele hab ich eben gelesen…
Werd mal beim freundlichen fragen wie es ausschaut…
gruß toni

[quote]
Hi,
gib mal Rost in die Suchmaske ein.
Da findest Du ne ganze Mänge Infos.

Gruß
TR

[/quote]

Hab an meinem auch solche Blasen im Lack aufm Dach gefunden… denk mal, dass das Rost is :frowning:

Hab über die Suche den Thread gefunden: http://www.a3-freunde.de/forum/thread.php?id=38544

leider is der ziemlich unübersichtlich. Hab aber auch gelesen, dass einige User das Problem hatten.

Wie lief das bei euch ab? Hat man da ne Chnace, das von Audi ausgebessert zu kriegen? Hat Audi die Kosten übernommen? Und wie wird das ganze behoben?


das problem hast du nicht alleine. das hatten schon mehrere. such dir einen freundlichen, der das auf garantie macht. der 2. bei dem ich war hats dann anstandslos gemacht…

mfg
systemroot

[quote]
HI,
hab letzten Tag gesehen. dass oben bei mir auf dem dach des autos unter dem lack winzige beulen sich gebildet haben. Vermutlich ist dort wohl rost unter dem lack. Die stelle ist genau dort wo bei andere n autos die reling sitzt. Also genau dort wo die kleine vertiefung entlang des daches geht die etwa 1 cm breit ist.

Wollte mal in die runde Fragen ob das bei mehreren so ist?
Ob das über die Garnatie läuft?? Auto ist allerdings Bj 97
Was mann da beim freundlichen machen kann. Wie lange geben die denn garantie gegen rost??? -10 jahre??

Nur zur info der Wagen wurde nicht schonmal lackiert ist also original lack…

gruß toni

[/quote]

ach ja gib mal „dachfalz“ in der suchfunktion ein, der thread war ziemlich lang…

mfg
systemroot

@systemroot
bei welchem freundlichen warst du? Ich war eben beim Audizentrum Trier. Der Kerl meinte, dass die da nix machen können, weil bei mir schonmal der Kotflügel nachlackiert wurde und die Lackdicke teilweise 170µ beträgt (bis 130 wäre normal) ;(

hi pow also das ist ja die bescheuertste ausrede vom freundlichen die ich je gehört hab. Wenn der kotflügel lackiert worden ist hat das doch nichts mit dem dachfalz zu tun!!!–oder??? Hast ja nicht das dach lackiert!
gruß toni

[quote]

@systemroot
bei welchem freundlichen warst du? Ich war eben beim Audizentrum Trier. Der Kerl meinte, dass die da nix machen können, weil bei mir schonmal der Kotflügel nachlackiert wurde und die Lackdicke teilweise 170µ beträgt (bis 130 wäre normal) ;(

[/quote]

hi pow also das ist ja die bescheuertste ausrede vom freundlichen die ich je gehört hab. Wenn der kotflügel lackiert worden ist hat das doch nichts mit dem dachfalz zu tun!!!–oder??? Hast ja nicht das dach lackiert!
gruß toni

[quote]

@systemroot
bei welchem freundlichen warst du? Ich war eben beim Audizentrum Trier. Der Kerl meinte, dass die da nix machen können, weil bei mir schonmal der Kotflügel nachlackiert wurde und die Lackdicke teilweise 170µ beträgt (bis 130 wäre normal) ;(

[/quote]

jo, versteh auch ned, was das soll. Weiß aber auch net, wie weit beim Kotflügel bis zum Dach beilackiert wurde… wie auch immer, wenn drüer lackiert wurde, sollte das ja nix mit der Rostbildung zu tun haben… nächste woche fahr ich mal zu meinem Lackierer und frag den mal, was er dazu meint… danach nochmal zum freundlichen.

Ich hab das gleiche Problem würd mich auch mal interesieren was bei raus kommt.

gruß
andy

So, war heute bei meinem Lackierer, der meinen hinteren Kotflügel lackiert hatte. Der fragte schon gleich, als ich sagte, dass mein A3 rostet, ob der Rost am Dachfalz wäre. Nachdem wir uns das dann angeguckt hatten, meinte er, dass ihm das Problem bekannt sei, das aber ein Audi Problem sei und der Fehler auch dort bekannt wäre. Dann haben wir weiter geguckt und auch an 4 anderen Stellen des Dachfalzes Rost gefunden… Danach bin ich nochmal zu meinem Freundlichen (Audi Zentrum Trier) und hab mal in nem etwas lauteren Ton mit dem Kerl geredet und ihm die anderen Rostblasen gezeigt. Der verharrte dann immernoch auf seiner Meinung, dass die Rostblasen an der einen Seite, wo lackiert wurde, wohl nicht übernommen werden. Auf der selben Seite weiter vorn die Rostflecken könnten übernommen werden, da dort nix lackiert wurde…

Hab dem dann gesagt, dass die das ja wohl in einem mit machen könnten usw. Daraufhin hat er Fotos von allen Roststellen gemacht, Fahrzeugschein kopiert, Serviceheft kopiert und schickt das ganze jetzt zu Audi… Die Entscheidung würde ca. 4-5 Wochen dauern…

da bin ich ja mal gespannt, ob die ne Freigabe für alle(!) Roststellen erteilen. Wenn net, muss ich mal zusätzlich zur Mail an Autobild noch ne Mail nach Ingolstadt schicken, in der ich denen klar mache, dass dies mein letzter Audi war, wenn das net gemacht wird…

Mal abwarten, was sich ergibt.

die kotfluegel hinte wurden bei mir auch schon nachlackiert weil er da gerostet hat.

das krasseste war beim letzten scheibenwechsel. fast die komplette auflageflaeche von der scheibe verrostet. hab photos davon hier. werd mal versuchen ob ich die reinstellen kann.

edit:
bilder sind da

  • Dieser Beitrag wurde von def-bond am 09.08.2005 bearbeitet

Hallo,

habe festgestellt das meiner auch blüht.
Hat irgendwer bei dem der Feundliche das auf Kullanz/Garantie gemacht hat eine Bescheinigung darüber die ich meinem Händler unter die Nase reiben könnte?
Einfach nur damit es schneller geht mit dem Überzeugen!
:grins:

Gruß ELSE

  • Dieser Beitrag wurde von Big-Else am 09.08.2005 bearbeitet

  • Dieser Beitrag wurde von Big-Else am 09.08.2005 bearbeitet

Nachdem ich das von Audi bisher nicht behobene Problem mit der Dachfalz habe, viel mir vor eine Woche beim Scheibenwechsel das Problem mit der Windschutzscheibe
auf, genau die gleiche schei…
Hab die Nase langsam voll von den verdeckten Roststellen :boese:

Grüsse Heiko

so jungs bei mir ist es jetz ca eine woche her das ich beim freundlichen war. Er wollte sich melden doch bis jetzt…nix!
Bin mal gespannt werd mal einen anderen aufsuchen.
Halt euch auf dem laufendem.
gruß toni

genau wie bei mir…na dann warten wir nochmal ab…
mfg

und gibts was neues ?

[quote]

genau wie bei mir…na dann warten wir nochmal ab…
mfg

[/quote]

@tony_c

Mach dir nichts daraus. Warte auch schon 3 Wochen auf den Anruf des freundlichen.Habe das gleiche problem mit Dachfalz

unsre autos sind doch feuerverzinkt, oder?
warum rostet das trotzdem???