Vorglüh- und Motorkontrollleuchte

Habe folgenedes problem:

Seit 3-4 Wochen scheinen Vorglüh- und Motorkontrollleuchte auf. War bei der Werkstatt um Fehlerspeicher auszulesen und zu löschen. Hat leider nichts gebracht. Fahrzeug wird auf Langstrecken genutzt. Aktuell steht der Wagen 3-4 Tage und dann fahre ich mal eine längere Strecke (70 km). Jedoch keine Leistung (max. 3000 umdrehungen). Jemand ne idee?
Sporadisch geht die Vorglühlampe aus, wenn ich mal kurz den Wagen aus mache (tanken). Dann zieht der auch normal. Nur wenn ich mal richtig auf Gas drücke springt Vorglühlampe wieder an und bleibt auch an.

Dabei kam folgendes raus.

Haben sie die Messwertblöcke auch kontrolliert oder einfach nur den Fehlespeicher gelöscht?

Würde dir folgende empfehlen:

Stecker und Verkabelung vom Ladedrucksensor überprüfen
Sollte diese iO sein, dann tausch den Ladedrucksensor

1 Like

Nur Fehlerspeicher nur gelöscht.

Ich bin leider kein schrauber. Kann ich das auch selber machen? BZW was kostet das in der Werkstatt inkl. Material

Den Stecker und die Verkabelung kannst du selber Prüfen (Sichtpüfung)

1 Like

Ah super danke. Muss mal schauen ob ich den finde.

Sio, ich bin soweit geganen und haben den Ladedrucksensor ausgetauscht und danach den Fehlerspeicher auch wieder löschen lassen. Es hat geklappt nur leider nur für einige Stunden .

Das Problem besteht weiterhin. Mal verschwindet die Vorglühlampe und der Wagen hat wieder leistung, aber die blinkt dann irgendwann wieder auf, sobald ich den Wagen aus machen und wieder starte…also sporadisch…

Jemand einen weiteren TIPP

Hat deiner schon dpf ? Wenn ja de Differenz Druck Sensor mal checken kostet nicht viel und ist Schenk getauscht