Verkablung/Stromlaufplan Motorkabelbaum

Servus Leute,

Habe mir einen Audi a3 8l 1.6l 1998 mit dem AKL motor günstig geschossen. Es hieß er läuft nicht wegen dem Nockenwellensensor.

Sprich er hat kein funke nichts.

Auslesen sagt er mir

Klemme 30
Und Nockenwellensensor

Nach längerer Suche bin ich auf das gestoßen:

Hätte eventuell jemand ein bild oder einen plan sprich verkablung ?

Stecker habe ich schon gesucht aber jedes mal sind es andere farben die ich garnicht habe.

Vielen Dank im vorraus.

Schick mal email Adresse ich denke das ich was habe

1 Like

Hab dir eine pn gesendet.

Hast Mail viel Spaß und Erfolg

1 Like

So habe es jetzt verbunden wie im schaltplan allerdings sind 5 kabel nicht auf dem schaltplan,

Der fehler mit dem Nockenwellensensor ist jetzt weg.
Klemme 30 ist weiterhin vorhanden.



Habe die türe rechts ausgetauscht schlachtfahrzeug war ein facelift.

Denke daher der klemme 30 fehler.

Aufjedenfall hab ich mal das zündungsmodul ausgebaut und risse festgestellt.

Könnte es daran liegen dass ich keinen funke bekomme?

Hallgeber und modulstecker habe ich durchgemessen

Hallgeber liegen 5v rum an
Modulstecker habe ich 12v

Mfg

Also am zündmodul liegt es nicht. Hat jemand noch ne idee ?

Schau doch mal wo Klemme 30 für das Motor stg her kommt und Mess diese nach