Sporadisches "Zischen"/"Pusten" im Motorraum beim Beschleunigen

Hallo zusammen,

ich hatte im August einen Unfall mit nem LKW, der mir rückwärts auf die Frontschürze und Motorhaube gefahren ist.

Nachdem alles geklärt war, bin ich los gefahren und habe direkt gemerkt, dass beim Beschleunigen ein starkes „Zischen“/„Pusten“ aus dem Motorraum zu hören ist.

Ich bin dann direkt zum Freundlichen gefahren und habe einen Werkstattmitarbeiter eine kleine Probefahrt machen lassen. Der meinte, dass es sein könnte, dass der Ladeluftkühler einen Riss hat.

Ein paar Tage später war das Geräusch dann aber plötzlich weg. Es kam dann bei einer weiteren Fahrt wieder, war aber am nächsten Tag wieder weg. Seither hab ich das Geräusch nicht mehr gehört.

Kann es vielleicht sein, dass durch den Aufprall ein Schlauch der Ladeluftseite locker ist und manchmal etwas neben raus strömt?

Fahrzeug ist ein 8PA quattro mit dem dicken 2.0 TDI (170 PS).

Liebe Grüße

The_Organist