@ Raoul

Hi!



Du hast ja 8x18 mit 30mm Tieferlegung in deinem A3 oder?`



und wenn ich mich jetzt nicht ganz täusche hast du die Original Stosstangen drauf, richtig?



Weisst du wieviel Bodenfreiheit du noch übrig hast?



Ich hab nämlich vor auch 30er Eibach Federn und die selben Felgen zu verbauen und hab nur ein wenig Schiss wegen der Bodenfreiheit.



Bin für Tip Dankbar



Thx

maka

Hallo!



Ich habe die Bodenfreiheit noch nie gemessen. Kann ich aber gerne mal machen.

Du müsstest mir nur sagen, an welcher Stelle ich messen soll/muss.



Gruß



Raoul


Ui das wäre ganz ganz toll wenn du das könntest.



Messen müsstest du an der tiefsten Stelle, da es mir darum geht ob ich die 11cm einhalten kann.



Bin aus Österreich und da sind sie ja sehr heikel beim TÜV



Gruss und Danke nochmal

Maka


Tiefste Stelle wo gemessen? Frontschürze oder Unterboden? Wo misst es der TÜV bei Euch?



Fragen über Fragen! :wink:



Raoul


Tiefste Stelle am ganzen Auto - also einfach die Stelle (ausser die Räder g) die am nähesten beim Boden ist



Beim TÜV ist es so - die lassen dich über nen 11cm Gegenstand fahren und wenns streift. ist das auto zu tief



also es darf nirgens unter 11cm sein



ich weiss nicht genau welches der tiefste Punkt beim A3 ist - da ich meinen erst bekomme - ich kann nur sagen beim Polo den ich davor hatte war es der Auspuff (hatte genau 33mm Bodenfreiheit beim Auspuff gggg)



Gruss

Maka


So, habe gerade nachgemessen. Der tiefste Punkt bei Meinem ist die Plastikschutzwanne unter dem Motor. Dort habe ich einen Abstand von 8cm. Bei der Frontschürze sind es ca. 14-15cm.



Gruß



Raoul


oh - oh



das klingt nach stress beim TÜV heul



Gibts ne bekannte möglichkeit die wanne so umzubauen das sie ein wenig höher liegt?



Danke für Deine Hilfe!!!



Gruss

Maka


das würde ja heissen das ich 0 Tieferlegung machen kann um 11cm zu haben grml



ich denke ich werde einfach die federn nicht eintragen und basta - muss ich halt 1x im jahr ne stillegung in kauf nehmen



gruss

maka


Quote:


On 2002-09-10 13:39, Maka wrote:

oh - oh



das klingt nach stress beim TÜV heul



Gibts ne bekannte möglichkeit die wanne so umzubauen das sie ein wenig höher liegt?



Danke für Deine Hilfe!!!



Gruss

Maka






Keine Ahnung! Bekommst du auch einen TDI PD?? Weil die TDI’s schwer auf der Vorderachse sind, „fallen“ sie auch meistens mehr als Benziner.



Raoul


also ich bekomm den 1,9 TDI mit 110 PS - is das der PD??? rotwerd ich kenn mich ja noch nich soooo dolle aus g bin noch eher Poloumbauexperte ;)))



aber das wird schon noch :wink:



gruss

Maka


Quote:


On 2002-09-10 13:55, Maka wrote:

also ich bekomm den 1,9 TDI mit 110 PS - is das der PD??? rotwerd ich kenn mich ja noch nich soooo dolle aus g bin noch eher Poloumbauexperte ;)))



aber das wird schon noch :wink:



gruss

Maka






Nee, der 110PS TDI hat noch eine Verteilerpumpe.

Er ist aber trotzdem schwer auf der VA.



Raoul


@Maka



Also ich habe im Moment noch das original Ambition Fahrwerk (-20mm). Ich kann bestätigen, dass die untere Motorraumabdeckung die tiefste Stelle ist. Der Bodenabstand ist beim A3 mit Seriensportfahrwerk schon unter 11cm! Diese Abdeckung kann man aber abmachen, hab auch keine mehr, weil ich sie mir beim Rückwärtsfahren mal weggerissen habe.



Gruss Oliver.


ok also wenn ich das Ambition FW drin lasse, dann 8*18 Rauf gebe wie sieht das denn dann aus in den Radkästen?



Ist das nicht noch zu hoch??



Sollte nämlich schon alles schön abschliessen dort.



Gruss

Maka


Quote:


On 2002-09-11 08:15, Maka wrote:

ok also wenn ich das Ambition FW drin lasse, dann 8*18 Rauf gebe wie sieht das denn dann aus in den Radkästen?



Ist das nicht noch zu hoch??



Sollte nämlich schon alles schön abschliessen dort.



Gruss

Maka






Hallo!



Meiner Meinung nach sieht der Wagen dann aus, als ob er auf Stelzen steht. Hatte den Vergleich zweimal gesehen. Meiner mit den 18" MM Evo’s und 30mm Tieferlegung gegenüber Serienfahrwerk/Ambition und 18" MM Evo’s.



Gruß



Raoul


Huhu



ja genau das ist meine Befürchtung, und ich denk mir immer " ich steck doch nicht zig tausend Euro in das Auto damit es schöner wird und dann siehts aus wie ein A3 Country"



Also werd mal die Abdeckung abnehmen, dann nochmal messen und einfach runter was geht, notfalls halt ohne eintragung, das ist es mir dann allemal wert



wird ja nicht so schlimm sein mit den grünen hoff



werde den dann so legen das ich vorne bei der Schütze ca 5-8cm freiraum habe bzw bis die Radkasten schön genau mit den Reifen abschliessen



Danke jedenfalls

Gruss

Maka


Quote:


On 2002-09-11 10:26, Raoul wrote:

Quote:


On 2002-09-11 08:15, Maka wrote:

ok also wenn ich das Ambition FW drin lasse, dann 8*18 Rauf gebe wie sieht das denn dann aus in den Radkästen?



Ist das nicht noch zu hoch??



Sollte nämlich schon alles schön abschliessen dort.



Gruss

Maka






Hallo!



Meiner Meinung nach sieht der Wagen dann aus, als ob er auf Stelzen steht. Hatte den Vergleich zweimal gesehen. Meiner mit den 18" MM Evo’s und 30mm Tieferlegung gegenüber Serienfahrwerk/Ambition und 18" MM Evo’s.



Gruß



Raoul






@Raoul



Meinst Du wegen dem Vergleich zufällig den braunen A3 von daStef, der ja auch 18"-MM hat? Der hat nämlich das Ambiente Fahrwerk. Ich habe 17" mit dem Ambition FW und finde eigentlich nicht, dass es wie auf Stelzen aussieht. Aber ich habe irgendwie die Vermutung, dass sich das original FW auch noch setzt, weil ich meinen neulich neben einem neuen Ambition gesehen habe, der deutlich höher war.



Gruss Oliver.


Also für die armen Österreicher die nur Probleme mit TÜV haben hier ne zwar nicht perfekte aber dennoch gute alternative



Special Car Center in Wels

und Rund ums Auto



www.special-car-center.at



www.rundumsauto.at



die haben nen eigenen TÜV der trägt z.B. auch 8cm Bodenfreiheit ein - der staatliche TÜV ja nur 11cm



Is halt auch ein wenig teurer

aber wer wirklich will dem is es wert :wink:



Gruss

Maka




Quote:


On 2002-09-11 11:48, Oliver wrote:



@Raoul



Meinst Du wegen dem Vergleich zufällig den braunen A3 von daStef, der ja auch 18"-MM hat? Der hat nämlich das Ambiente Fahrwerk. Ich habe 17" mit dem Ambition FW und finde eigentlich nicht, dass es wie auf Stelzen aussieht. Aber ich habe irgendwie die Vermutung, dass sich das original FW auch noch setzt, weil ich meinen neulich neben einem neuen Ambition gesehen habe, der deutlich höher war.



Gruss Oliver.






Hallo Oliver!



Der eine war Stef’s A3 und ich weiß das er das Ambiente Fahrwerk drin hat! :wink:

Marco’s A3 hatte das Ambition drin gehabt. Das war der zweite A3 mit den 18".



Der optische Unterschied zwischen Serien-/Ambitionfahrwerk zu meinem ist sehr groß.



Es ist halt immer Geschmackssache, ich finde das der A3 mit Seriensportfahrwerk oder Serienfahrwerk egal ob 17" oder 18" auf Stelzen steht.



Das kann gut sein das sich das Fahrwerk noch „gesetzt“ hat kommt eigentlich bei jedem Fahrwerk vor. Mein Eibach hat sich um ca. 0,5mm gesetzt.



Gruß



Raoul





_________________



» Beitrag wurde am 11/09/2002 von einem Moderator bearbeitet