Radio Kabelfarben nicht zuzuordnen. grau weiß grün weiß K-Bus Antenne Gala Mute

Hallo A3 Freunde. Ich hab einen A3 8L 1.8T quattro aus EZ Juli 2000. Den hab ich ganz günstig gekauft und mach ihn nach und nach wieder fit. Momentan häng ich beim Radio fest.

Als ich das Auto gekauft hab war ein JVC glaub ich drin das hab ich aber schon lange rausgeschmissen.

In der Bordliteratur war die Betriebsanleitung für ein Concert 1 dabei. Ich gehe davon aus dass das original drinnen war, also hab ich mir so eins besorgt.
Im Kofferraum Fahrerseitig hat der Wagen eine Endstufe + CD Wechsler drin. Mit einem Audi Logo drauf. Von Bose hab ich nichts gesehen.

So jetzt zum eigentlichen Problem:

Mein Auto hat insgesamt 4 Stecker:

-Einen langen schwarzen für CD- Wechsler, Line out usw. Der sieht original und unverbastelt aus.
-Einen braunen 8- poligen. Hier hab ich nur die vorderen 2 Lautsprecher jeweils +/- dran. Hab wohl ein Teilaktivsystem.
-Einen schwarzen 8- poligen. Hier gehören 12V, Masse, S-Kontakt, Beleuchtung usw dran
-Einen roten 10- poligen der vertikal am Radio angesteckt wird.

So zu meinem Problem:

Es geht um den schwarzen 8 poligen Stecker:
Dauerplus, Masse, S- Kontakt und die Beleuchtung hab ich rausmessen können.

Der lila-graue bzw violett-graue gehört wohl als einziger an den roten Stecker und ist für automatische Helligkeitsanpassung.(KL.58d)

Ich hab jetzt noch 2 Kabel die ich nicht zuordnen kann:

-grau-weiß = ?
-grün-weiß = ?

Ich hab schon viele Threads durch auch vom Tt 8n und Golf 4.

In manchen Threads hab ich gelesen K Bus wäre grau? Andere schreiben wieder K Bus wäre grün?

Auf meinem Stecker sind noch folgende Pins frei:

  • Mute bzw. Telefonstummschaltung
    -Antennensymbol
    -K- Bus
    -Gala

Achja mein Wagen hat noch kein Can Bus.

Kommen in den 8 poligen Stecker von Radio

Gn/ws t8.1. Also Pin 1
Gr/ws t8.3 Also Pin 3

Es sollte noch gr/ bl geben der soll am 8 poligen Pin 6
Und gr/li soll an den 10 poligen Pin 9

1 Like

Danke schonmal dafür! :+1:
Pin 1 ist Gala und Pin 3 ist K Bus richtig?
Ja den lila-grauen und den blau-grauen hab ich schon rausgefunden.
Mach ich nach der Arbeit heute gleich fertig

Kann ich dir nicht auswendig sagen gehen aber laut slp beide zum Tacho

1 Like

Alles klar danke. hier irgendwo im Forum hab ich diese Geafik gefunden. Laut dieser müsste es so sein.

1 Like

Also Radio ist ist drin Die Pins stimmen alle. Fehlerspeicher lässt sich auch auslesen. Fast alles top.
Nur die Lautsprecher hinten Funktionieren nicht.
-Die Line Out für hinten sind alle richtig angeschlossen
-Das Radio liefert für den geschaltenen Verstärkerausgang auch 12V
-Die 12V kommen auch hinten am Stecker der Bassbox an.
-Dass der Sub und alle beiden hinteren Lautsprecher kaputt sind glaub ich nicht.

Glaubt Ihr der Verstärker ist hinüber? Oder ist in der Bassbox noch was anderes drin? Ein Relais oder so?

Grüße

Radio evtl auf Bose codiert ?

So eins hatte ich mal im A8. Wenn das Radio auf Bose codiert wäre dann müsste beim Einschalten doch auf dem Display für ein paar Sekunden „Bose“ dastehen richtig?

Ja oder es ist auf 2 kanal codiert das einfach am Signal out nix raus kommt

1 Like

Danke! Muss ich mal checken. Wusste gar nicht das es das gab. Audis mit Concert oder Chorus und nur 2 Lautsprechern gabs meines Wissens ja nicht oder? Glaube die hatten alle wenigstens ein Teilaktivsystem

Ansonsten check mal die Sicherungen alle mit digitalmultimeter nicht das es nur die vom Verstärker zerlegt hat

1 Like

Blöde Frage aber gibt’s noch irgendwo Sicherungen außer vorne beim Amaturenbrett Fahrerseite? Hab am Stecker hinten bei der Bassbox gemessen. Da kommt einmal 12V geschalten vom Radio und einmal 12V vom dicken rot weißen Kabel. Sollte vielleicht mal die Bassbox ausbauen und aufmachen

Mach mal auf ab und zu brennt da was ab

So hatte wndlich mal Zeit die ganze Verkleidung auszubauen weil ich wegen Schweißarbeiten den Teppich anheben muss. :skull: In dem Zug hab ich auch gleich den Subwoofer ausgebaut. Ich hab jetzt an beiden Lautsprechern in den hinteren Seitenverkleidungen 4 Ohm gemessen und beim Basslautsprecher die 3 Ohm gemessen. An dem roten Stecker von der Subwooferbox liegen auch die 12V an. An den Steckern der beiden Lautsprechern hinter den Seitenverkleidungen kommt kein Signal raus. Die Bassbox hab ich aufgemacht aber da sieht alles sauber aus. Nix heiß geworden und auch keine kalten Lötstellen. Ich hör das Relais aber auch nicht schalten wenn ich das Radio aus oder einschalte. Kann sein dass wirklich die Endstufe bzw Verstärker in der Bassbox kaputt ist? Ist das schon mal jemandem passiert?