Passt die LenkradAirbag 8X0880201C an die Lenkrad Teilenummer: 8J0419091B

Hallo a3 Freunde :slight_smile:

Ich habe mir ein Abgeflachtes Lenkrad gekauft mit die Teilenummer:8J0419091B.
Ich bin auf der suche nach einer abdeckung mit airbag damit die Lenkrad vollständig wird um es an mein a3 rein zu montieren. Also vor allem muss ich sagen das es richtig schwer ist ein Airbag zufinden bzw. einen die an meinen lenkrad passt.

Meine frage, passt die original Audi A1 8X0 S line LenkradAirbag 8X0880201C 8X0880201 A.I.R.B.A.G. an meinem neuen Abgeflachten Lenkrad?

Oder ein andere Airbag mit dem Daten: original Audi A4 Q5 8R0 S line LenkradAirbag 8R0880201Q 8R0880201 A.I.R.B.A.G.

auf dem bildern von hinten sind die airbag´s unterschiede deutlich zu erkennen, ich weiss nicht ob das was ausmacht, ich kenne mich wirklich garnicht damit aus. kann mir jemand in deutliche art und weiße erklären wie es bei meinem fall weiter gehn soll? falls diese Airbag´s nicht passen, welches passt dann? und Woher krieg ich die…

Danke im voraus

Liebe GrĂĽĂźe ejaySTN

Warum mĂĽllst du das Forum zu, du hast doch hier schon die selbe Problematik angesprochen?:

http://www.a3-freunde.de/forum/index.php/forum/index.php?p=thread&tid=144228&s=1#lastpost

hättest du dir da von Rainer den Link mal angeschaut, wäre das Problem schon gelöst.

Nein das Problem wäre nicht gelöst. Mit dem A1 Airbag gäbe es auch die Möglichkeit ein unten abgeflachtes Lenkrad in einem alten 8P zu verbauen, vorausgesetzt das er ins Lenkrad passt. Weil das sind auch simple einfach gezündete Airbags im A1. Also wenn nur 8X Airbag.

Denkst du ich spiel hier nur? Ich hab das mir angeschaut, hatt mir nicht geholfen, deswegen war ich in der hoffnung das es mir jemand hier genauer erzählt, bitte ich red für jedem, schiefe kommentare könnt ihr euch sparen das hilft hier keinem was! Ich frag doch nur in welchem art für ein airbag ich brauche und wo ich sie finden kann? Das mit dem reinbauen ist die nächste thema!

Ja und die andere airbag?

Wahrscheinlich kannst du nicht lesen oder es fällt dir schwer, Zusammenhänge zu verstehen. Deshalb für dich in ganz einfachen Worten:

Baue den passenden Zweistufenairbag in das Lenkrad ein und schließe nur eine Zündstufe an. Dein Steuergerät erkennt die Zündpille und die Sache ist erledigt. (Was anderes hat Rainer auch nicht gemacht)

Eh jetzt komm mal runter ja! Deine art und weiße gefällt mir überhaupt nicht! Zieh nicht so ein großen fresse im internet, mach es am besten in zukunft angesicht zu angesicht ja! Wenn du natürlich dich in so ein situation traust vor dem jenige dich so zu verhalten :wink:
ist das so schlimm wenn ich es nicht verstehe? Ich habs doch zu euch in vordernd gesagt das ich mich mit dieser dinge garnicht auskenne also! So wie dein letzte antwort, ja sorry ist zum verückt werden aber ich frag, welche airbag ich brauche und wo ich sie erhalte, du kommst mir mit irgendwelche stufenzeug und zünder oder so ne ding ja…

PS: NOCHMAL ICH BIN BEI DIESER DINGE UNERFAHRND! Ich wills ja auch bei ein kfz'tler machen lassen aber ich will auch zum werkstatt mit das ganze benötigte sachen hingehen!

Mach das mit dem zweistufigen Airbag besser nicht. Die 1 zündstufe ist nur für leichtere Unfälle bei denen nicht das gesamte Volumen des Airbag genutzt werden muss. Die zweite gibt, falls benötigt, das restliche Volumen dazu. Und bei einem crash von 64 km/h küsst man ohne die zweite Stufe vermutlich doch das Lenkrad.
Wenn dann lieber mit dem A1 Airbag versuchen. Der ist auch einstufig wie der in den alten 8P und nur weil die Airbaglampe nicht brennt, heiĂźt es nicht, dass es funktioniert wie es soll.

Meinen sie die a1 airbag passt zu mein a3? Und macht auch sein arbeit richtig? Bitte diese informationen sind mir wichtig