Neue Reifen fahren sich hinten nur innen ab :(

Hi!!

hab mir vor ner Woche neue Reifen geholt (Conti SC2) in 225/45-17.

Heute musste ich allerdings nach dem Demontieren der Räder feststellen, dass sie sich auf der HA nur innen auf ca. 2-3cm Fläche abfahren.

Is das beim A3 hinten normal oder stimmt da Spur/Sturz nicht?? Einstellen geht ja nicht hinten oder?
Vorne hab ich das nicht beobachten können, alles sehr gleichmäßig abgefahren (wenn man das anch 300km sagen kann).
Kann auch, falls nötig, morgen mal nen Bild machen.

Mfg,
tork

Stimmt der Luftdruck?

Hi!

Is bei 2.5 Bar. Ok?
Werd wohl einfach mal zu meinem Händler fahren wenn ich ca. 1000km hab, der wollte dann mit so nem extra Messgerät für die Profiltiefe nachmessen ob die Spur stimmt.

Trotzdem Danke!!

n8
tork

Da hast Du wohl eine Bananenachse.
Würde es auch mal mit dem Luftdruck versuchen.
Wenn es der nicht ist, kann es wirklich nur sein, das die Ha krum ist und das ist doch eher unwahrscheinlich.

Boris

Vielleicht hast du hinten auch einfach zu viel Gewicht drin [Car Hifi…]

Das ist kein BMW, da sich der Sturz mit starker Beladung verstellt. Am 8L ist der Sturz nicht einstellbar, ausser man hat ein Uniballgelenk (ich nehme jedoch an das dies nicht der Fall ist). Spürst du unwuchten biem fahren ?

kann imo leider nix zu sagen da ich die Winterreifen drauf hab, da miene alus die Woche überholt werden. Zwei waren wohl etwas undicht und haben so an Luft verloren, ich denke mal dass es evtl. dadurch gekommen ist -> zu niedriger Luftdruck…
werde mal abwarten wenn ich die Felgen wieder habe und es erneut beobachten…

trotzdem Danke jungs!!

lg
tork

Was bringt Dir das Unibal?
Das ist doch ein Domlager mit Langloch, so das ich den Stoßdämpfer verstezen kann oder?

Die Hinterachse ist aber eine Starrachse und der 8L hat keine Einzelradaufhängung, außer man hat einen Quattro.

Oder liege ich da falsch?

Boris