Lüftungsgitter in Stoßstange ersetzen - sinnvoll oder nicht?

Hallo zusammen,

ich bin der Neue :slight_smile:

Ich habe einen A3 8PA FL und der bekommt im Oktober eine neue Frontschürze (LKW im Rückwärtsgang… doofe Geschichte).

Jetzt hab ich gesehen, dass es die „Lüftungsgitter“ unten auch mit richtigen Öffnungen gibt, und nicht nur geschlossen, wie momentan bei mir verbaut. Hab hier mal ein Bild von dem offenen Gitter angehängt:

1

Fand das beim A6 meiner Eltern immer ganz schick, diese Lufteinlässe… Ich bin am überlegen, ob ich mir diese offenen Gitter holen soll oder nicht.

Was sagt ihr dazu? Würde es sich negativ auf den Spritverbrauch auswirken weil die Luft anders geführt wird? Ist das einfach nur rausgeschmissenes Geld?

Danke schon im Voraus!

Liebe Grüße

The_Organist

Die Dinger sind sinnvoll wenn die Luft dahinter eine Aufgabe bekommt. Zb mit dem Ladeluftkühler. Bei meinem 2.0 TDI würde in diesem Fall nur der Wischwasservorrat und die Hupe gekühlt :smiley: auf der anderen Seite meine Standheizung. Macht alles keinen Sinn, dann lieber geschlossen.

1 Like

Danke, dann spar ich mir die Knete lieber. Ich hab ja auch den 2.0 TDI, da dürfte die Aufteilung die gleiche sein.

Wusste gar nicht, dass die Hupe da unten drin ist… Wieder was gelernt :slight_smile: Hab mich schon gefragt, wo die ist ^^

1 Like