Konzern datenbus Komfort

Hallo :raising_hand_woman:t3: ich habe folgendes Problem.
Beim auslesen meines Audi A3 8L Bj:2001, 102 PS. Zeigt es immer wieder Konzern Datenbus Komfort an. Weiß jemand von euch was das bedeutet bzw. wo ich den Fehler suchen soll?
Danke im Voraus!

Funktioniert noch alles?

Ähm nee …. Die Elektrik macht was sie möchte und wann sie möchte :rofl:
Also Zentralverriegelung geht mit einem Schlüssel mit dem anderen nur wenn es will, Temperatursensor Signal zu hoch, kühlerlüfter läuft permanent,auch wenn ich den Wagen aus gemacht habe, Motorkontrollleuchte geht an und aus wie sie will usw. Ich sende Fotos mit vom auslesen. Es ist aber schon einiges neu gekommen. Deshalb ist nun die Frage was der Wagen hat, mein Mann ist Kfz Mechaniker aber der weiß nun auch nicht mehr weiter und die Werkstatt hat den Wagen auch nochmals ausgelesen und sagt da ist kein Fehler. Da war etwas mit dem druckluftschlauch vom bremszylinder, der wurde gewechselt aber geändert hat sich nix. Der Wagen gibt auch von selbst Gas im Stand wenn’s ihm beliebt.


Ist die Sicherung vom Motorsteuergerät ok?
Ist das Motorsteuergerät z. B. mit VCDS erreichbar?

Wir haben OBD Eleven.
Sicherung ist okay.
Der Wagen läuft so ja ganz ruhig.