Dekortafel Schaltkulisse - kaputt oder muss das so?

Hallo liebe Leute,

ich habe mir über Kleinanzeigen einen kompletten Satz Dekorleisten in Alu gebürstet gekauft. War nicht ganz billig, aber man kommt ja quasi gar nicht mehr dran an die Dinger.

Heute kam das Paket an und ich halte zwei Teile für die Schaltkulisse in den Händen: einen unteren Rahmen und die eigentliche Blende. Die Blende sieht so aus, als wäre sie mit kleinen Kunststoffstiften an den Rahmen „geschweißt“, jedenfalls… Ich bekomme die beiden Teile nicht mehr zusammen gesteckt.

Ist nun das Zeug kaputt und vor allem, wie bekomme ich das repariert? Mein Ansatz wäre, die Stifte am Rand abzufeilen, damit sie durch die Löcher passen und das ganze dann mit einem starken doppelseitigen Klebeband zusammenkleben.

Oder muss das so sein? Der Verkäufer hat auf Nachfrage geschrieben:

Das ist immer zusammen gesteckt. Je nachdem ob du einen Wagen mit automatik oder handschalter hast.
Bei liegt das Unterteil vom der automatik.
Kannst aber wenn Du einen Schalter hast einfach dein Unterteil nehmen und es passt wieder auf deine schaltkulisse

Anbei noch ein paar Bilder:




Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. @BlubbFisch du hattest das doch ausgebaut, um die LEDs umzulöten, oder?

Vielen Dank im Voraus!

Reklamieren , oder behalten und zusammen kleben

1 Like

Meinen Flugstrumpf, dies ist kaputt…

Entweder wir @Devil666 sagte reklamieren oder zusammenkleben…

1 Like

Danke euch beiden für die Antworten. Da ich das gebraucht gekauft habe, ist eine „Reklamation“ im Sinne von Austausch nicht möglich.

Was ich nun versucht habe ist, ein wenig vom Kaufpreis zurück zu bekommen. Verkäufer reagierte relativ ungehalten:

Nabend,
Ich für meinen Teil kann diese Aussagen nicht nachvollziehen, da ich das 2x durchgeführt habe und es problemlos funktioniert hat. Woher Du das hast keine Ahnung und tut auch nichts zur Sache.
Bin mir zu 100% sicher, dass das auch bei Dir funktioniert.
Darüber hinaus, sieht man die Unterseite im verbauten Zustand nicht.

Könnte also vielleicht jemand von euch nochmal eindeutig bestätigen, dass der Rahmen so nicht verbaut werden kann? Ich möchte ungern zu Audi rennen für eine schriftliche Bestätigung, dass ich recht habe.

Der Verkäufer hat mir angeboten, dass er das wieder zusammen baut, aber ich hab dabei Bedenken, dass er das Alu dann dabei noch verkratzt…

Ist doch ersichtlich dass die haltenasen da ein gepresst waren und rausgebrochen sind…

Schätze Mal per heiß füge Verfahren verbunden.

Jede Nase war eine Kunststoffnase die heiß gemacht wurde und dann zusammen reingepresst wurde, dadurch verschmolzen die Teile.

(Mein Eindruck davon)

1 Like