Beim Kauf vom gebrauchtem audi a3 8l keine ffb erhalten

Hallo ich bin azubi und habe mir einen Audi a3 8l Baujahr 1998 gekauft .Das Auto ist wirklich toll nur waren keine Funkfernbedienungen dabei, ich habe nur den werkstatt Schlüssel bekommen.
Weiß jemand woher ich eventuell die herbekommen würde und wie man die anlernen muß da ich mich mit Audi nicht auskenne.
Es war wirklich nur der Werkstatt Schlüssel dabei sonst nichts keine Schlüssel Nummer oder so.
Ich bedanke mich schonmal im voraus
Mfg Braun

Bei Audi. Oder spezielle Zubehör Shops

Geht das einfach mit den Fahrzeug Papieren ?

Und wie kann man die Schlüssel anlernen?

Ebay
Wie man anlernt gibts hier im Forum ne Dokumentation

Bist du sicher, dass dein A3 funkfähig ist? Kann auch sein, dass er nur eine normale Zentralverriegelung hat.

Um das rauszufinden müsstest du dir die Teilenummer deiner Unterdruckpumpe (die steckt hinter der Klappe beim linken Rücklicht) anschauen. Je nach Endbuchstaben und/oder den Aufklebern auf der flachen Seite der Pumpe klärt sich das.

Beim A3 war damals die FFB aufpreispflichtig, so daß Du einen ganz normalen Schlüssel (evtl. mit Taster für das Glimmbirnchen) hast und keinen Werkstattschlüssel. Die FFB kannst Du aber nachrüsten.

Welcher endbuchstabe sollte da stehen das es mit Funk ist ?

D, G, K, P oder Q

Die kann man für gewöhnlich auch für um die 50€ bei ebay finden, wenn dir das wichtig ist.