Auto geht während Fahrt aus, springt nach Pause wieder an

Hi zusammen
Haben unseren Audi A3 nach längerer Standzeit wieder leben eingehaucht und soweit lief er auch sehr ruhig und gut und sprang gut an, bis gestern.
Vor der längeren Pause sprang er nicht mehr an wenn er vermutlich auf Betriebstemperatur war und musste immer ca 1-2 std abkühlen dann ging er wieder.
Daraufhin haben wir den 4 poligen Kühlmittelsensor tauschen lassen als das nix brachte haben wir ihn 3 Jahre stehenlassen und als wir dann mit einem Bekannten Fehler ausgelesen haben zeigte es Kühlmitteltemperaturfühler an. Gut also haben wir den 2 Poligen getauscht und Fehler löschen lassen, dann lief er soweit super bis wir gestern bei meiner Mutter waren ca 50km weit weg dann sprang er an aber ging beim losfahren wieder aus. Als er ausging zeigte es noch die Batterieleuchte an und servo ging nicht mehr. Batterie hatte aber Saft und Lichtmaschine lieferte bis zu 14,3.
Er sprang dann später wieder an aber wenige Meter später ging er wieder aus.
Ich wollte jetzt nicht mehr kaputt machen oder so deswegen hsb ich nicht weiter versucht zu starten.
Was könnte das jetzt sein? Ölwechsel und Filter ist frisch, Luftfilter auch vorgestern reingemacht.
Fehler auslesen haben wir aktuell leider keine Möglichkeit weil das Auto in Gröbenzell steht ubd wir in München wohnen.
Brauchen das Auto leider wirklich dringend weil wir mobil sein müssen wegen einem Pflegefall im Haushalt und da wäre sowas mit ausgehen natürlich sehr schlecht am Straßenrand.
Viele Grüße tom

könnte g28 drehzahlgeber sein

prüfe aber bitte auch mal den Sicherungskasten auf der Batterie, da schmort gern was weg… und ggf. unter der Batterie das Massekabel mal sauber machen

1 Like

Mit den g28 hatte ich mehrmals gelesen den Kurbelwellensensor hab ich heute schon bestellt. Wii finde ich das Massekabel? Wie überprüfe ich diese Sicherungen am besten?
Mein Plan war jetzt :slight_smile:
Hab jetzt mal noch Kraftstoffpumpenrelais und Kurbelwellensensor gekauft. Ein Bekannter meinte noch zündspule unbedingt Messen und Kabel kontrollieren.
Außerdem Kraftstofffilter wechseln und Kraftstoffpumpe kontrollieren. Plus noch die Sicherungen checken?
Vielen Dank für die Nachricht schon mal

das Massekabel ist unter der Batterie… du musst die Batterie ausbauen… das Kabel ist oftmals stark verrostet! War bei mir auch der Fall!
bei mir waren auch schonmal die Sicherungen verkohlt… ich weiß grad nicht welches Modell du fährst, aber auf der Batterie sitzt bei mir so ein Kasten, den kann man aufklappen… darin sind die Sicherungen enthalten. Du siehst schon, wenn da was defekt ist!

Alles klar danke wird gemacht

Hi alles klar bei deinem Wagen?