Aktuelle Kosten Bremsbeläge & Bremsscheiben

Hallo liebe Gemeinde,

was sind eure aktuelle Erfahrungen bzgl. der Kosten
für Bremsbeläge und Bremsscheiben?
Müsste 2x Bremsbeläge erneuern und 2x Bremsscheiben bei meinem A3.

MfG
Stefanie

Vorne ? Hinten ? Motor?

Bei meinem 8P 2.0TFSI 200PS vorne re/li Scheiben+Klötze 600€.

Hinten ca. 300€ .

Bei meinem 8L 1.6er 102PS vorne re/li Scheiben+Klötze ca. 300€.

Hinten ca. 160€ .

Gruß

1 Like

Ist ein A3 Sportsback 1.4 TFSI Baujahr 2014,
vorne nur Bremsbeläge + hinten Bremsscheiben

Würde wenn neue Bremsscheiben kommen die Beläge IMMER mit wechseln! Auch wenn’s paar Euro mehr kostet…

Aber so können sich Scheiben und Beläge aneinander " einbremsen " und du hast keine ungleichmäßige Abnutzung auf der Scheibe…

Bei neue Beläge auf alte Scheibe ist nicht schlimm, die schleifen sich ein und gut ist.

Würde scheiben auch immer nur paarweise tauschen, also re+li , außer du hast erst 1000km drauf.

Aber bei einer Scheibe neu und die andere hat schon 30.000 aufm Buckel ist immer ungleichmäßiges bremsen.

Wo’s da preislich liegt weiß ich nicht, würde sagen umme 300€.

Und bitte kein billig scheiß, bei Sicherheit sollte man nie sparen!

Grüße und lass uns wissen was am Ende gekostet hat :upside_down_face:

1 Like

150€ Material und nen Kumpel machen lassen…
Oder selbst… :slight_smile:

Zumindest beim 8L recht günstig. Hab neulich für hinten 65€ bezahlt… Also x2 dann biste bei den besagten 150€ Materialkosten.

Genau mein Gedanke…
Brauche bei mir (8P) vorne komplett neu und bin bei 120 Material…

Kommt auch auf den 8P an. Je nach Ausstattung hat der unterschiedliche Scheiben drauf, bei mir sinds vorn 312x25 mm.

Und kommt natürlich auch auf den Hersteller an. Soweit ich weiß ist das Audi original von ATE, brauch man also keine „original Audi“ kaufen, sondern einfach die passende Größe von ATE.

Wird wohl demnächst mal bei mir fällig. Aber nur vorne.