Abstand Domteller/Domlager

Servus zusammen,

Habe meinen A3 umgebaut von 1.6 auf 1.8T. Nachdem ich wieder mein Fahrwerk eingebaut habe, (KW V1) stehen die Teller an den Domen für meinen Geschmack relativ weit ab. War alles zuvor schon drin und die Domlager (Orginal VW) haben erst 7tsd KM runter. Hab davor leider nie darauf geachtet wie weit die rausstehen. Die Teller sind fest und lassen sich nicht drehen. Kann es sein das durch das Mehrgewicht des 1.8t das zustande kommen kann?

Wäre dankbar über antworten.

Sieht bei mir genauso aus mit neuen Lagern und H&R Fahrwerk

1 Like

Ebenso bei mir mit Bilstein Airride (auf Fahrhöhe) und neuen Domlagern.

1 Like