A3 8P Lichtsensor

Hallo liebe Community!

Ich möchte meinem 8P FL mit BiXenon ein kleines Upgrade spendieren.
Habe nur den normalen Innenspiegel und keine Fahrlichtautomatik.

Das soll nun geändert werden.

Habe in diversen Foren mich bezüglich dieses Themas schlau gemacht.

Dort habe ich 2 verschiedene Methoden herausgefunden.

Methode 1: neuer Innenspiegel

8D0 857 511 - Automatisch abblendbarer Innenspiegel (nur sehr schwer erhältlich) - 100€
8D0 857 511 - Automatisch abblendbarer Innenspiegel NEU 213€
neuer Lichtschalter mit „AUTO“ - 105€
Abdeckung zwischen Dachhimmel und Spiegel - 30€
Kufatec Kabelbaum - 30€
Kosten ca.: 380€

Methode 2: Licht und Regensensor + neue WSS

4E0 955 559 C - Regensensor - 60€
8J1 941 531 G - Lichtschalter - 105€
4F0 907 671 B - Haltefeder - 5€
4E0 955 609 - Gelfolie 25€
Kufatec Kabelbaum - 29€
4F0 857 511 E - Automatisch abblendbarer Innenspiegel (gebraucht) - 70€
Abdeckung zwischen Dachhimmel und Spiegel - 30€
neue Windschutzscheibe - 150€

Kostengesamtpunkt: ca. 480€

Welche der beiden Möglichkeiten würdet ihr nutzen?

Sind irgendwelche Lötarbeiten notwendig oder ist alles Plug&Play?
Passen meine gesuchten Teile? Gibt es gewisse Teile günstiger (z.B den Lichtschalter)
Fehlt noch irgendwas?

Gäbe es für Möglichkeit 1 einen anderen Innenspiegel, der dieselben Funktionen besitzt, aber besser erhältlich ist?

Da du ein FL hast, kannst du nur Methode 2 nutzen. Die 1. geht nur bei Fahrzeugen bis einschließlich Modelljahr 2004

Ist schon mehrmals durchgekaut: [8P] Alternative Platzierung für Regen-Licht-Sensor gesucht - Audi A3 (8P) / HiFi, Car-Alarm und Elektrik (8P) - A3-Freunde
Die Windschutzscheibe habe ich gelassen,nur neues „Fleck“ geschwärzt.Das Gelpad habe ich erst genommen,werde aber abraten,besser flussiges 2K Gel auftragen ,sieht sauber und gunstiger.

Ja du musst löten.
Ist da unten auch nicht einfach.

So wie ich mich erinnere, war nur 2 Ader die parallel zu vorhandenen Anschlüssen aufgelegt werden sollen, alles anderes ist gesteckt

Genau, den LIN musst du löten