[8P] rot blinkende LED vor Scheibe?

Hi! Hier eine Frage nach dem Motto: Mein A3 - das unbekannte Wesen. Sicher kann mir jemand sagen, was die ab und zu rot blinkende LED bedeutet, bei meinem 8P in einem dieser beiden kleinen „Gnubbel“, unmittelbar an den Belüftungsritzen vor der Windschutzscheibe (Innenraum).



Wozu sind diese beiden Erhebungen überhaupt da? Hab vorgestern abend gesehen, huch da blinkt eine rote LED, wenn ich das Auto abgeschlossen habe. Dachte, aha, mit dieser Leuchte wird angezeigt, dass die Wegfahrsperre aktiviert ist (eine Diebstahlwarnanlage habe ich nicht). Hab gestern abend geschaut - nix hat sich mehr getan nach dem Schließen. Vorher - der Kleine ist jetzt 3 Monate - ist mir das nicht aufgefallen. Habe gestern die Bedienungsanleitung gewälzt und nix dazu gefunden …



So, nun sind die Damen und Herren A3ververständigen gefragt!



Gruß, M.



PS.: Was mir noch auffiel: In der Bedien.anl. steht ausdrücklich für „Fahrzeuge mit Heizung und Benzinmotor“ (also auf deutsch: ohne Klimaanlage), dass man durch Betätigen des „ECON“-Knopfes Kraftstoff sparen kann. Diesen Schalter gibts bei meinem Nicht-Klima net. Wohl ein Druckfehler?

hi!



Das ist die LED für die Wegfahrsperre!

So hat es mir mein Händler erzählt!


Quote:


On 2003-09-24 09:21, Mercator wrote:

Hi! Hier eine Frage nach dem Motto: Mein A3 - das unbekannte Wesen. Sicher kann mir jemand sagen, was die ab und zu rot blinkende LED bedeutet, bei meinem 8P in einem dieser beiden kleinen „Gnubbel“, unmittelbar an den Belüftungsritzen vor der Windschutzscheibe (Innenraum).



Wozu sind diese beiden Erhebungen überhaupt da? Hab vorgestern abend gesehen, huch da blinkt eine rote LED, wenn ich das Auto abgeschlossen habe. Dachte, aha, mit dieser Leuchte wird angezeigt, dass die Wegfahrsperre aktiviert ist (eine Diebstahlwarnanlage habe ich nicht). Hab gestern abend geschaut - nix hat sich mehr getan nach dem Schließen. Vorher - der Kleine ist jetzt 3 Monate - ist mir das nicht aufgefallen. Habe gestern die Bedienungsanleitung gewälzt und nix dazu gefunden …



So, nun sind die Damen und Herren A3ververständigen gefragt!



Gruß, M.



PS.: Was mir noch auffiel: In der Bedien.anl. steht ausdrücklich für „Fahrzeuge mit Heizung und Benzinmotor“ (also auf deutsch: ohne Klimaanlage), dass man durch Betätigen des „ECON“-Knopfes Kraftstoff sparen kann. Diesen Schalter gibts bei meinem Nicht-Klima net. Wohl ein Druckfehler?




du hast nen 8P ohne Klima gekauft???

wie sehen denn die bedienelemente aus? würd mich mal interessieren…


Anstelle des Bedienelementes für die Klima sind hier 2 Drehknöpfe (ohne Silberring), links für „Kalt/Warm“-Regelung und rechts für die Anwahl der Lüftungsaustritte. Mittig sind noch Tasten untergebracht: Scheibenheizung und Umluftgelbäse (glaub ich, so aus der Erinnerung).



Wenns für die Wegfahrsperre ist, was ich vermutet hatte, frage ich mich, warum ich das bisher noch nicht gesehen hatte bzw. wann die LED blinkt - bzw. blinken soll …



Gruß, M.


Nachtrag: Es sind drei Drehknöpfe vorhanden - mittig, unter den v.g. Tastern - ist auch noch die Stärke der Lüftung einstellbar. Hatte ich glatt vergessen.


und mit welcher begründung hast du dich gegen der klima entschieden?


Hi, das hatte ich schonmal hier dargelegt. Also nochmal kurz - das spricht m. E. gegen eine Klima:



- hoher Anschaffungspreis

- hohe Betriebskosten

- zus. Kraftstoffverbrauch

- verminderte Leistung

- nicht meiner Gesundheit zuträglich



Zudem ist es so, dass die Klimaanlage nichts daran ändert, dass sich das Auto aufheizt und ich meine Freude habe, wenn ich mich z. B. nach der Arbeit in das Auto setzen will.



Natürlich sind mir die Pro-Argumente hinlänglich bekannt. Daher: Jedem das Seine!


Hi!



Quote:


On 2003-09-24 11:24, Mercator wrote:

Wenns für die Wegfahrsperre ist, was ich vermutet hatte, frage ich mich, warum ich das bisher noch nicht gesehen hatte bzw. wann die LED blinkt - bzw. blinken soll …






Eventuell einfach übersehen? Steht ja auch nicht in der Bedienungsanleitung drin das da ein Lämpchen für die Wegfahrsperre ist. Bin auch erstmal zum Händler gefahren um nachzufragen was da rumblinkt. Dachte mich aber schon das es Wegfahrsperre sein müsste.



Finde auch das die Leuchte sehr schwer zu sehen ist. Also bei normalem Tagelicht sieht man von meiner Leuchte überhaupts nichts, nur wenn’s dunkel ist und da muss man auch schon genau hingucken bzw. wissen wo die Leuchte ist.



Wenn ich dagegen die Leuchte für die DWA in dem Golf meines Vaters sehe, wer das Teil übersieht muss echt blind sein :wink:



Gruss

Sebastian


Also, gestern abend bin ich extra nochmal „runtergegangen“ und nachschauen: Die LED hat geblinkt. Heute morgen in der Dämmerung hab ich wieder nix gesehen. Vielleicht leuchtet sie auch nur bei Dunkelheit oder man sieht sie eben nur dann. Lassen wirs also dabei bewenden.



Allerdings weiss ich immer noch nicht, welche Aufgabe diese beiden kleinen Höcker haben, denn nur in der rechten leuchtet die LED (wenn sie es denn tut). Sieht so ähnlich aus wie die Düsen, die die meisten Autos noch als Wischwasserspritzdüsen auf der Motorhaube haben … :-)))


wie wäre es mit Lichtsensoren , die den Lichteinfall checken für die Klimaanlage , je mehr Licht desto mehr Wärmeeinfall

schau mal wie alt das thema ist