[8P] Gepäcknetz Fußraum und Kofferaum?

suche die teilenummern und preise von dem gepäcknetz fußraum beifahrerseite sowie hinten im kofferaum links und rechts beim radhaus!
danke…

8P4 863 880 C 9BT ist die Kofferraum-Verkleidung mit Netz. Diese gibt es offensichtlich nur im "Set" zusammen und nicht einzeln. Preislich liegt diese bei 131,50 EUR

Und das Gepäcknetz für den Fußraum hat die Teilenummer 8P1065120 4D9 (die letzten 3 Stellen sind der Farbcode, in diesem Fall "indigo"). Preislich liegt es bei 37 EUR

Und das Gepäcknetz für den Kofferraum (entweder am Boden oder an der Rückwand der Sitzreihe montierbar) hat die Teilenummer:
8P0861869 01C Gepäcknetz 96,03€

nein gepäcknetz im kofferraum links und rechts! nicht am boden! danke schonmal!!

das entspricht der ersten Teilenummer für die Seitenverkleidungen mit Netz.

Speedy - wenn ich deine massenhaft verfassten Threads hier so ansehe,
komme ich zu dem Schluss, das du entweder zu faul oder nicht fähig bist zu suchen.
Deine Anfragen zu Teilenummern finden sich alle in den einschlägigen Foren
(auch hier) und das bereits auch mehrfach.
Wäre wirklich schön, wenn Du da mal etwas mehr Eigeninitiative zeigst.
Auch wenn das hier ein Forum ist, aber die immer gleichen Fragen
machen so ein Forum nicht gerade übersichtlicher.

Gruß

TRT

Geht's noch? :down:

@rinthingting
habe bereits die suche bemüht!! also mal durchatmen! weder in der wiki noch sonstwo kommt da was von fußraumnetz oder kofferraumnetz! ich bin bj. 66 und sehrwohl fähig! aber anscheinen bist du nicht in der lage einfachmal entweder die füße stillzuhalten oder informativ zuantworten!:watis:

danke dir!
kann es sein das das fußraumnetz und die seitlichen im kofferaum identisch sind?
ich habe die so noch nicht live gesehen.

Wirklich? Fähig sieht anders aus -sorry.

http://www.a3-freunde.de/forum/t69309/8PA-AUDI-A3-Gepaecknetz-Teilenummer.html

http://www.a3-freunde.de/wiki/TeilenummerListe

http://www.motor-talk.de/blogs/sven-s-smalltalk-lounge/ablagenetz-nachruesten-was-es-zu-beachten-gibt-t2661154.html

http://www.motor-talk.de/forum/gepaecknetze-im-8p-2-tuerer-t1876720.html

http://www.motor-talk.de/forum/bitte-teilenummer-danke-t684915.html

http://www.gidf.de/

Und falls Du noch weiter nach Teilenummern fragen solltest, jetzt
weißt Du ja wo und wie.

in der wiki habe ich geschaut! nur wenn du fähig wärst zulesen würdest du merken das nur das große gepäcknetz drin ist! wobei einige ohne antwort sind!! und wenn ich hier frage,kannst du schlecht auf das ganze i-net verweisen!! dann brauche ich so ein forum nicht! ich lasse mich von dir nicht für dumm verkaufen!! also halt dich zurück mit deine aussagen. ich bin keine 18 !
anscheinend hast du alles mit dem kauf deines audis einstudiert bekommen!?
ich kann ja verstehen das einige genervt sind wenn fragen öfters auftauchen! aber so eine reaktion immer ist zum ko…en! im a4 und fighters-forum wurde auch da vernünftig geantwortet. entweder mit einen link oder halt gleich mit der antwort! und nicht so ein kinderkram!
wenn man sonst halt nichts zusagen hat…:old:

so der thread kann geschlossen werden! danke für die die hilfreiche infos gaben!

Nee? Super Outing. Das zeigt wie du suchst.
Wenn ich dir das ganze Internet zu deinen Fragen um die Ohren hauen würde,
wärst Du mit dem Lesen übrigens leicht überfordert.

Ich verkaufe rein gar nichts. Das machst Du ganz allein.

Mach die 18 Jährigen nicht schlecht.
Da gibts einige die habens voll drauf.

Nee, aber ich weiß wie ich suche bevor ich Fragen in Foren stelle,
von denen ich denke, das die schon mal gestellt wurden.

Du willst Antworten?

Du scheinst davon auszugehen, einen Anspruch auf Information zu haben, denn sonst wäre es Dir sicher egal, ob und wie geantwortet würde.
Klar, nach der Registrierung hat jeder User Anspruch auf die Chance, Informationen zu erhalten.
Da Du aber im Gegensatz zu 0900er Nummern keinerlei finanzielle Risiken eingehst, musst Du mit dem vorlieb nehmen, was Dir geboten wird.
Gerade wegen der fundamentalen Kenntnis dieses Umstands, bereitest Du dich aber auf eine Fragestellung anders vor, als auf oben genannte Möglichkeit- nämlich gar nicht.
Das kann man sicher nicht von allen so sagen, und alle müssen zumindest mal das Forum gefunden haben, also stand ja schon mal ein Suchprozess davor.
Aber bereits an einfachen formalen Selbstverständlichkeiten scheitern viele. Im Grunde ist es mir egal, wie hier wer was schreibt, aber wer sich von mir oder anderen eine Antwort erhofft, dem sollte etwas daran liegen, dass ich oder andere auch Lust haben im Sinne des Fragestellers zu antworten.
Besteht die Frage wie z.B. in deinem Fall nicht nur aus hingeklatschten Zweizeilern, dann stehen die Chancen schon recht gut.
Das Problem im allgemeinen:
Die Frage kann noch so gut formuliert sein, wenn nur eine Woche vorher die gleiche auftauchte oder sich auch schnell per Suchmaschine über das grausig große WWW beantworten lässt, dann zeigt sich ein Defizit in der Vorbereitung.

Jemand fragt, wie das Ding mit der Düse funktioniert.
Gut, da hilft man ihm und geht selbst auf die Suche nach der Lösung.
Zehn Minuten später, kommt man auf eine Seite, auf der man tatsächlich eine Anleitung finden kann.
Man postet den Link, schreibt ein paar Worte dazu und Fall erledigt.
Dann aber fragt man sich, warum dieser jemand nicht einfach selbst die Zeit hat, um gründlich und logisch zu suchen.
Dazu muss man oft noch nicht mal Fachbegriffe kennen.
Hilft man also einmal, ist das OK.
Macht man es zweimal ist das auch noch OK.
Schreibt man aber in einem Thread, in dem die Links zu den gängigsten Antworten gelistet und verlinkt sind und kommen dann immer noch Fragen zu Qualität der Antwort, dann steht man als engagierter User echt kurz vor dem
sprichwörtlich dicken Hals.
In diesem Sinne müssen Antworten und Links auch nicht vollständig sein,
wenn man daraus einen weiteren Ansatz für das eigene Vorgehen gut erkennen kann. Dann noch herzugehen, und zu behaupten "für dumm verkauft zu werden"
ist im Kontext schon etwas dreist.

Sicher, jetzt kommen gleich wieder die Helden, die meinen, wenn man das hier
so liest, könnte man das Forum doch gleich dicht machen.
Aber nein, denn jetzt fängt die Geschichte erst richtig an.
Da machen User sich viel Arbeit und schreiben einen A3 Wiki und einen Teilenummern Wiki weil die ganzen Fragen zu fast allen Themenkomplexen schon zigfach gestellt wurden.
Verweist man auf diese wirklich gut gemachte Referenz, dann wird rumgesülzt
da fehle eine Teilenummer. :vogel:

Jetzt mag so mancher sagen, ich solle das alles doch einfach ignorieren.
Nun, zum einen mache ich das gemessen an der immer stärker steigenden Zahl sinnloser Threads auch.
Nur jetzt kommen wir an ein Szenario das sehr Kontraproduktiv für ein Forum ist: Die wissenden User nervt es und diese ignorieren zunehmend solche
Threads. Wer antwortet nun?
Meist diejenigen mit ner Antwort aus dritter Hand und ohne viel Basiswissen.
Was das bedeutet kann man sich denken.
Nicht das ich den Kollegen die es gut meinen hier eine böse Absicht unterstelle, ganz im Gegenteil.
Nur es hilft einem Forum im ganzen nichts.

Es geht also nicht um meine Befindlichkeiten, sondern um das Forum an sich.

Ich hoffe du hast das jetzt geschnallt.

was ich schnalle oder nicht überlasse mal mir! kann mir dein grinsen beim schreiben dieses textes gut vorstellen. das du für solche reaktionen bekannt bist habe ich bereits mitgeteilt bekommen. laß mich einfach in ruhe und ignoriere einfach meine threads!

Einbildung ist auch ne Bildung.
Aber ich will dich nicht im Unklaren lassen:
Es war eher Kopfschütteln.

Na da lass mich mal raten…
Und jetzt musste ich tatsächlich grinsen.

Aber lasse mich nochmal was zu deiner Erleuchtung sagen
(Ein Lumen wird's schon noch werden):

Wenn Du was zu deinen Themen suchst, gehe in Google,
gib dein Thema ein (definiere und grenze dabei ein) und zu guter Letzt
gibts du den Communitynamen (a3-freunde, motor-talk, audi-forum…etc.)
ein - so lässt sich gezielt unter Auswahl der einzelnen Communitys suchen.

Ich bin raus - weitere Energieverschwendung macht keinen Sinn mehr

So, hier ist erst einmal dicht.

Klärt das untereinander. Die gewünschte antwort ist ja gekommen.