[8P] Eibach Federn...Schlauch drum?

Moin…

Ich hätte da mal ne Frage an die Eibach Federn Fahrer unter euch…hab jetzt schon sehr oft gelesen das sich viele bei den H&r federn schläuche über die federn ziehen um das klappern und knirschen weg zu bekommen…das selbe problem hatte ich bei meinem letzten wagen mit k.a.w. tieferlegung auch und weiss genau wie nervig das sein kann… Von daher würde mich mal interessieren ob das bei den Eibach Sportline Federn das selbe Problem besteht oder ob die Leise sind?

Mfg

Meine 30mm aus dem "Pro-Kit" haben dieses Problem nicht.
Ich meine vor Jahren gelesen zu haben, dass dieses Problem NUR bei H&R auftaucht…

grEEtz
Nick

Ich hab da auch kein schlauch drumm und is alles tip top.

Jo und du hast die Sportline, nech?
Dann wär das Problem ja reguliert :coolr:

Alternativ kann man Kettenfett vom Motorrad ( oder jegliche andere Fette die sehr temp.stabil und haftend sind ) auf die windungen von oben und unten auftragen. Seit dem ist das Knacken bei meinem Cousain schon 1 Jahr weg. Nen bissel fett und das wars dann. —> Ist aber nen KW.

—> Generll muss man aber sagen , Knacken die federn fast immer wenn nen falscheinbau des Domlagers vorliegt, oder das Achsiallager des Domlagers nicht ersetzt wurde, oder defekt ist. Weil dann kommt Torsion in die Feder, die meist dann so knackt, schon mehr als 3X gehabt.

—> Hinten sind es ja progressive federn, wie gesagt da hilft nur fett zwischen den windungen, weil die windungen von haus aus immer aufeinadern aufliegen, und somit musst dat ja quasi knacken, jedenalls finde ich das das dann schon programmiert ist.

Alternativ kann man Kettenfett vom Motorrad ( oder jegliche andere Fette die sehr temp.stabil und haftend sind ) auf die windungen von oben und unten auftragen. Seit dem ist das Knacken bei meinem Cousain schon 1 Jahr weg. Nen bissel fett und das wars dann. —> Ist aber nen KW.

—> Generll muss man aber sagen , Knacken die federn fast immer wenn nen falscheinbau des Domlagers vorliegt, oder das Achsiallager des Domlagers nicht ersetzt wurde, oder defekt ist. Weil dann kommt Torsion in die Feder, die meist dann so knackt, schon mehr als 3X gehabt.

—> Hinten sind es ja progressive federn, wie gesagt da hilft nur fett zwischen den windungen, weil die windungen von haus aus immer aufeinadern aufliegen, und somit musst dat ja quasi knacken, jedenalls finde ich das das dann schon programmiert ist.

Also bei mir sind jetzt Eibach Sportline Federn drin und es knarzt fürchterlich.
Mit Fett oder Öl werde ich es mal probieren. Das müsste ja alles ohne Ausbau gehen, macht nur eine Sauerei!
Was ist wenn man einen Schlauch über die unteren Windungen macht? Reicht unten oder muss man es auch oben machen. Welchen Schlauch nimmt man da? Gartenschlauch, Schrumpfschlauch?