[8P] Bremsstörung bei Fahrsicherheitstraining

Guten Morgen zusammen,

ich war gestern bei einem Fahrsicherheitstraining wo es darum ging, möglichst schnell im Kreis zu fahren. Bereits nach einer Runde zeige das FIS dieses große rote Rufzeichen groß in der Mitte des Kombiinstrumentes an. Dazu stand ein Text den ich so schnell nicht lesen konnte. Ich konnte irgendetwas mit "Bitte stellen Sie das Fahrzeug ab…" o.ä erkennen.

Der ganze Spuk war dann nach ein paar hundert Metern wieder vorbei.

In der Wiki hier habe ich gesehen, dass das Bild "Störung im Bremssystem" bedeutet.

Der Leiter dort meinte, dass Sensoren schon mal verrückt spielen könnten wenn ein Fahrzeug in einer "Extremsituation" bewegt wird. Ich konnte so auch keine Probleme in der Bremsleistung feststellen.

Das macht mir nun dennoch Sorgen.

Habt Ihr das vielleicht auch schonmal gehabt? Ist es vielleicht ein Softwareproblem?

Audi A3, 8P, BJ 11/2008

Besten Dank

Wieviel Bremsflüssigkeit ist in deinem Ausgleichsbehälter?
Kann sein dass durch die Fliehkraft nur kurz der Schwimmerschalter aktiviert worden ist…