[8L] Tacho macht Probleme

Hi, bin hier neu im Forum und hab mir gestern einen Audi A3 8L 1.9 TDI gekauft. Dieser hat aber ein kleines Problem mit dem Tacho. Und zwar: mal funktioniert es, mal nicht. Die km/h anzeige, Drehzahlanzeige, Tankanzeige und die Temperaturanzeige funktioniert dann garnicht. Der Rest wie der Kilometerzählen und die Uhr funktionieren jedoch weiterhin. Hatte jemand mal dieses Problem?
Danke :slight_smile:

Erstmal herzlich willkommen und Glückwunsch zum neuen A3. Da hast du eine der A3 Krankheiten gleich mitgekauft. Das mit dem Tacho (Kombiinstrument/KI) kommt häufig vor. Die wirtschaftlichste Lösung ist meiner Meinung nach die Raparatur über ebay. Gib dort mal im Suchfenster "A3 8L Kombiinstrument Reparatur" ein. Du musst es dann nur ausbauen (2 Schrauben unter der kleinen unteren Abdeckung und Stecker lösen), hinschicken, 2-4 Tage warten und wieder einbauen. Such dir am besten einen Anbieter der 2 Jahre Gewährleistung gibt.

Danke :slight_smile: Also ich hab heute mal die Sicherung Nr.15 rausgetan und wieder reingetan dann tat das wieder. So jetzt stand der wieder paar stunden und dann wieder das Problem. Also erneut das mit der Sicherung gemacht und siehe da, es tut wieder. Kann es also an der Sicherung liegen? Weil kaputt geht die Sicherung nicht ich muss die nur raus und wieder rein machen. Und wegen der Reparatur, könnte man die auch beim Freundlichen machen? Danke :slight_smile:

Ich glaube zwar nicht, dass dein Problem an der Sicherung liegt. Die kostet ja nicht viel - ersetze sie und vielleicht verschwindet dein Problem.

Der Freundliche kann die Reparatur nicht durchfĂĽhren. Der kann dir nur ein Austausch-Kombi fĂĽr um die 500 Euro verkaufen. :dagegen:

So hab jetzt mal eine andere Sicherung reingetan. Der tacho lief auch nach dem das auto eine ganze nacht stand ist aber jedoch gegen mittag ausgefallen. Aber Tankanzeige und Temperaturanzeige funktionieren jetzt. Hatte das jemand mal mit der Sicherung? Weil möchte nicht so gerne das Tacho wegschicken wenn es nur an der Sicherung liegt. :smiley:

daran siehst du doch daß es nicht an der sicherung liegt. ist das gleiche wie bei alles audi KI´s. wenn du nicht gerne wegschicken willst dann fahr doch zum freundlichen und leg um die 500€ auf den tisch. er freut sich bestimmt auch und du sparst dir den weg zur post, 2- 3 tage ohne auto und die versandkosten.

mal n kleines update! wenn ich die sicherung raus mache und wieder rein und fahre funktioniert das tacho. hab jetzt mal nach ner fahrt das auto ausgemacht aber den schlĂĽssel stecken gelassen also einfach ausgemacht aber nicht rausgezogen. das tacho tut immernoch :slight_smile: sobald der schlĂĽssel raus ist, tuts nicht
auch wenn ich keine ahnung von sowas hab, schließ ich persönlich den defekt des KIs aus

ich hatte auch das Tachoproblem. Mir hat @Molkereifachmann geholfen.

musstest du das KI wechseln bzw. reparieren lassen oder hast du das selber hinbekommen?

musste es wechseln lassen.