[8L] S3 8L Bj 2001 - Vollgas ruckeln - Ladedruck ?!

Hey Leute,

hab seit einiger Zeit sporadisch bei Vollgas ein ruckeln, teilweise sind es nur 3-6 kurze Ruckler bevor er wieder weiter durchzieht, machmal kommen die Ruckler aber wie eine Maschinengewehrsalve (damit mein ich die Frequenz der Ruckler :wink: )
Ich bin mir ziemlich sicher das es was mit der Ladedruckregelung zu tun hat, da ich letztens gefahren bin, es kurz geruckelt hat und bei erneutem Gasgeben der Ladedruck völlig wegblieb (auch kein ruckeln)
Nach weiteren 3-5 min habe ich wieder Gas gegeben, Ladedruck war wieder da, die Ruckler aber auch :frowning:

Hoffe ihr könnt mir helfen, im Fehlerspeicher steth auf jeden Fall nichts - erst gestern ausgelesen.

Das kenne ich :frowning: bei mir war die benzinpumpe Defekt !
MfG Fabian

Ich glaube nicht das es die Benzinpumpe ist, habe außer das ruckeln keinerlei Synthome einer defekten Pumpe. Starten lĂ€sst der Motor ohne Probleme und ausgegangen ist er auch noch nie einfach so


Hat jemand noch zufÀllig Typs oder Erfahrungen ?

Selbiges Problem habe ich auch.
Manchmal ist auch ĂŒberhaupt keine Leistung da und im nĂ€chsten Moment schiebt er als wĂŒrden 2 Bar Ladedruck anliegen.
Ich denke das die Druckdose oder das GestĂ€nge einen Macken haben und das Wastgate nicht mehr richtig öffnet und schließt.

Einfach mal MWB kontrollieren ! Dann findest du den Fehler auch ziemlich schnell
MfG Fabian

Genau mein lieber Fabian :wink:

Mutmaßen ist hier nicht angebracht

Und denkt dran, wer viel misst, misst Mist :wink:

Klugscheißer Modus aus


Duck und wech :wink:

Lambda PrĂŒfen, Benzin Druck Messen, LL-System einfach abdrĂŒcken, Luftmasse kontrollieren
Mit diesen Zutaten gemixt mit VCDS,Bissl Druckluft und logischem Denken bringst 90 der 1.8 er wieder zum laufen


GRUSS

Nach deiner Beschreibung kenne ich das Problem. Ich habe damals auch alles mögliche getauscht( llm, n75 
) und nachher war es eine zĂŒndspule obwohl ich auch kein Fehler drin hatte. Vielleicht hilft dir das ja. Gruß

Wie lange sollen die denn halten?
Meine sind erst 1 Jahr drin.

Je nach dem, besorg dir doch eine und tausche sie hin und her.

Missfireaccount


Haste im VCDS weiß jetzt nicht welcher Messwerteblock ich glaube aber es ist im Bereich ab Block 16. Ob deiner das schon speichert
 BAM auf jeden Fall
 AMK, könnte sein
 APY auf keinen Fall!
ZĂŒndleitungen könnten es auch sein


Wie gesagt, erst mal alles auslesen und schhauen was er sagt


Ansonsten MWB 20 zĂŒndwinkelrĂŒcknahme kontrollieren dann kannst du sehen welcher Zylinder beim ruckeln Ă€rger macht

MWB heisst ? ^^

Messwertblock :wink:

Recht sicher die Spulen.

Bei mir bei normaler fahrt alles ok und wenn druck kam, dann ruckelte er nur leicht und bald ganz krass.

Gruß Alex