[8L] Beim S3 alle 4 reifen neu ? Oder quattro quatsch ?

Moinsen.
Bin gerade dabei meinen audi schon ein bisschen winterfest zu machen.
Dazu brauche ich auch noch neue winterreifen.
Ich habe hier noch einen satz liegen, der ist allerdings 9 jahre alt und vollkommen runter gefahren.

Ein freund von mir hat mir welche angeboten auf stahlfelge , die er vorher auf seinem golf hatte.
3 jahre alt, kaum gefahren, schnäppchen :slight_smile:

Allerdings meinte ich mal gehört zu haben , das man bei einem quattro immer alle 4 reifen neu kaufen soll.
Da es passieren kann das wenn zwei reifen unterschiedlich abgefahren ist , sich hinten den quattro antrieb kaputt macht. Stimmt das wirklich ?

Weil sonst kann ich das ja vergessen und muss mir wirklich 4 neue kaufen.

P.S. Habe nen s3 8l bj. 00 aber steht ja im profil ^^

wĂĽrde denn die stahlfelge bei dir passen? brauchst ja 16" fĂĽr deine bremse

Profiltiefen Unterschied beim 4Motion egal. 16" Stahlfelge beim Serienbremse auch kein Problem.

Beim Quattro Torsen brauch man auf jeden fall 4 gleiche Reifen aber auch hier ist die Profiltiefe wurscht, da das Differential diesen geringen Unterschied des Reifenumfangs ohne Probleme ausgleicht.

GruĂź Lars

Ja natĂĽrlich klar.
Größe , lochkreis und alles passt …

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Frage unter den oben genannten Randbedingungen nicht verstehe.
Da ist ein Satz Reifen, 9 Jahre alt und vollkommen runter gefahren. Da stellt sich mir ĂĽberhaupt nicht diese Frage. Ganz klar, 4 neue Reifen mĂĽssen her. Kein wenn und aber.
Und ich würde es egal ob Fronttriebler oder Allrad generell so handhaben, dass alle vier erneuert werden. Beim Fronttriebler habe ich zwar die Aufteilung: vorne Antrieb + richtungsgebend und hinten Spurhalten anders als beim Allrad, der alle Räder angetrieben hat und jeweils zusätzlich eine Achse richtungsgebend und eine spurhaltend. Aber wie auch immer, ich würde nie auf eine der Funktionen verzichten wollen. Und das geht dann nun einmal nur mit Reifen, die auf Grund der Gummimischung, des Aufbaus und der notwendigen Profiltiefe den Aufgaben gewachsen sind.

lars hat mich verstanden.
mangosultan: weil meine alten reifen runter sind hole ich mir neue und hatte da die frage ob ich gebrauchte reifen auf meinem quattro fahren kann ohne den antrieb kaputt zu machen.
Hatte vorher nen s6 c4 und dort war es so das ich mir gleiche holen musste.

Wenn du neue Reifen drauf machst,fahren die sich ja nach einer gewissen Zeit auch ab.
Auch beim Quattro hast du vorne mehr Abnutzung,da du ja damit lenkst und auch hauptsächlich mit den Vorderreifen bremst.

Und du kannst ja nicht jedesmal neue Reifen kaufen,wenn du vorne mal einen Millimeter weniger Profil hast als hinten…

Achso okay, bei dem alten quattro ist es ja auch ne andere technik ich verstehe nun :slight_smile:

Danke euch und nun bin ich beruhigt ^^