[8L] Auto springt an, geht dann sofort wieder aus

Hallo endliches ist es wieder sommer und ich konnte meinen gelibeten a3 wieder raushollen :smiley: So gleich mal die ersten probleme‚Ķ Wenn es draussen warm ist so ab 15c Springt mein auto an und geht sofort wieder aus das ist aber nicht immer nur manachmal ist unterschiedlich. Gestern wollte ich fahren hab 7 versuche gebraucht bis es endlich ging. Ich schilder mal genau was passiert vll hilft es: Dreh den schl√ľssel auto springt an drehzahl geht hoch und wieder runter aus. habe es auch schon mit vollgas probiert gleiche problem voll aufs Gas Drehzahl schiesst hoch aus. Ich hoffe ihr k√∂nnt mir helfen :frowning: W√§re euch sehr dankbar assoo was mir aufgefallen ist manchmal wenn ich aus dem auto ausstaig nachdem ich irgendwo hingefahren bin und meine t√ľr anfasse zum zu machen bekomme ich einen kleinen stromschlag vll hat es damit was zu tun.

MFG

Hey, blinkt das gelbe Symbol f√ľr die Wegfahrsperre nachdem er wieder ausgegangen ist?

Probier mal nen anderen Schl√ľssel zum Starten.

mfg David

Hey danke f√ľr die schnelle Antwort nein blinkt nichts anderen schl√ľssel habe ich auch probiert genau das gleiche‚Ķ

mfg

Weiß keiner sonst was es noch sein könnte?? :((

ich weis ja nicht ob der A3 das auch hat aber bei einem Golf von mir war der elektrische Teil im schloss kaputt und da war das selbe.

Aber dan war es bei dir immer oder?? Bzw ging er √ľberhaupt noch an?? Weil wie gesagt es ist nicht immer nur ab und zu und nach dem 3-7x bleibt er an‚Ķ Vll weiss jemand was du genau meinst und ob es daran liegen kann
Mal sehen :smiley: Trotzdem danke

Das klingt f√ľr mich auch stark nach der WFS. WEnn die was hat, geht der Motor zwar an, geht aber sofort wieder aus. Hab das erst k√ľrzlich selber erlebt, als wir die WFS anlernen wollten.

Andernfalls w√ľrde ich auf das Z√ľndschlo√ü tippen. Dreh mal den Schl√ľssel, nachdem du den Motor gestartet hast ein paar mm zur√ľck. Wenn er dann weiterl√§uft, w√ľrde ich auf das Z√ľndschlo√ü tippen. War bei vielen um dein BJ schon kaputt.

Mit dem elektrischen schlag an der T√ľre ist nur ne statische Aufladung. Zieh mal andere Schuhe an. Dann ist es eventuell weg. :smiley:

GRuß Jan

Dasselbe Phänomen hatte ich bei meinen ehemaligen A4.
Problem war die Wegfahrsperre.
Gelbe Symbol hat bei mir vorher geblinkt…

ok werde ich mal probieren also wenn das auto la√ľft den schl√ľssel langsam paar mm zur√ľck oder w√§hrend ich ihn starte? Wfs= Weckfahrsperre oder?? Wie kann ich das testen ob es an der liegt?? Bzw wie kann man die anlernen‚Ķ Vll ist auch noch wichtig zu sagen das ich keine originale zv habe habe eine andere drinne‚Ķ
Danke schonmal

Hast du schon mal den Ersatzschl√ľssel probiert?
Wurde der Fehlerspeicher schon ausgelesen?

Bei meinem ex 1.8er war's vor Jahren mal ähnlich…war irgend ein Temperatursensor defekt, welcher beim Anlassen wohl die Umgebungstemperatur misst und entsprechend das Benzin/Luftgemisch regelt…
War ne Sache von 5 Minuten und hat glaub 17.- Euros gekostet.

Aber ein Defekt an der WFS ist durchaus auch möglich…ist ja leider ne bekannte Krankheit beim A3.

Beim Golf 3 war die Spule im Z√ľndschloss defekt. √úber die Spule wird erkannt ob es ein passender Schl√ľssel ist (Wegfahrsperre).

Wie die jetzt genau heißt fällt mir grad nicht ein.
Der A3 hat aber auch eine!

Boris

Danke f√ľr eure Antworten also zweitschl√ľssel geht auch nicht und fehlerspeicher war nix drinne‚Ķ Mhh Weil du es grad sagst "war irgend ein Temperatursensor defekt, welcher beim Anlassen wohl die Umgebungstemperatur misst" Meiner springt wenn es warm ist √∂fter schlecht an als wenn es kalt ist wie vor 2 wochen da hatte ich vll 1x das problem aber wenn es warm ist es es viieell Ha√ľfiger‚Ķ Die andere sache ist es k√∂nnte nach euren aussagen mehrere sachen sein. Die frage ist nur wie kann ich es testen ob es daran lieget??? habe auch schon mal geh√∂rt das es mit der drosselklappe zusammen h√§ngen kann‚Ķ

mfg

Weiß niemand mehr was??? :((

Fahr doch mal zu Audi,bringt doch so nix!
Ich hatte das selbe heute auch.
Bei mir hat das Symbol f√ľr die WFS geleuchtet und der Motor ging sofort wieder aus.
Ich frage mich wie sowas kaputt gehen kann:confused:
Wie gesagt,Rätsel raten bringt da nicht viel,fahr in die Werkstatt.

Ja Werkstatt kostet aber geld und drehen oft zeug an woran es dan garnicht liegt ich will ja nur vorschl√§ge haben was es seinn kann und wie bzw ob man es selber pr√ľfen kann

Dann wechsel einfach mal den TempF√ľhler. Kostet ja ned viel. Vllt liegt es ja wirklich nur an dem. Von deinem Baujahr her k√∂nnte der schonmal hops gehen. War ja selbst bei mir schon futsch das Ding.

Gruß Jan

ok werde ich nächste woche mal machen kannst du mir kurz erklären wo der sitzt damit ich das selber wechseln kann?? Danke

mfg

ich habs nun auch. Bin grad zum einkaufen gefahren und aufm parkplatz ging er w√§hrend der fahrt aus! Nun kann ich ihn starten aber er geht direkt wieder aus. WFS leuchtet nicht! Was noch ist,das bremspedal ist kn√ľppelhart,als wenn man bei ausgeschaltetem Motor ein paar mal auf die bremse tritt. Wenn ich ihn starte wird es auch nicht leichter. Ich kann ihn sehr schwer am laufen halten wenn ich ihn auf √ľber 2000 umdrehungen halte,aber an fahren ist damit nicht zu denken! Ich hoffe einer weiss schnell rat,ich muss morgen mit dem auto weg! :frowning:

WFS ist es nicht,hab alle Schl√ľssel probiert‚Ķ