[8L] Antennenfuß gebrochen, nicht mehr lieferbar, was nun?

Hallo,

bei meinem A3 8L ist das Gewinde vom Antennenfuß abgebrochen. Dieser Zinkdruckguss sieht stark verwittert aus. Teilenummer ist 4B9 035 501 B mit einem Antennenanschluss (Phantomeinspeisung) und integrierten Verstärker.

Ich habe schon gelesen, dass der Antennensockel 4B9 035 501 B nicht mehr bestellbar ist, was nun? Manchmal steht bei Ebay einer drin, nur wollen die 50 bis 80 € haben und die sind ja genauso verwittert und spröde …

Passt evtl. von einem VAG Derivat der Antennensockel (mechanisch und elektrisch)?

Gibt es Antennensockel aus dem Zubehör, die kompatibel wären?

MfG
Chris

Sollte nicht die GPS Antenne 8L0035501E auch problemlos passen? Die ist zwar teuer, aber noch neu zu bekommen.

Würde eine "Shark"-Antenne in Frage kommen? Die sollen mit 8L voll kompatibel sein.
Also so was mein ich:
http://www.ebay.de/itm/Shark-Antenne-fur-AUDI-A2-A3-A4-A6-A8-TT-Hai-Fin-Dachantenne-aktiv/221281528507

Ist der Radioempfang damit nicht schlechter?

Bei eBay gibt's das ganze auch als Stabantennen für ca. 20€.

Hab damit aber keine Erfahrung, wollt nur auf Alternativen hinweisen :angel:
Bei meinem 8L hab ich damals das Radio einmal probegehört, um zu schauen ob es geht - das wars. Hör überhaupt kein Radio, BT/USB ist eher meins :slight_smile: