480ps tuning was hält der motor aus?

Also bei dem Budget würde ich mir bei mobile ein paar Angebote anschauen und Probefahrten machen - viel weniger Arbeit, die Motoren und Fahrwerke sind für die Leistung ausgelegt und die Schüssel ist womöglich noch wesentlich neuer als ein 8L… Hab mal kurz geschaut, Mercedes Cls/S450/E55 (alles AMG), Audi A8 W12 oder S8, Audi S4, sogar ein 8L mit 470 PS. Wenn du aber schrauben willst, nur zu :slight_smile:

Ich will aber schrauben weil es einfach was komplett anderes ist wen man selber was macht man ist dan stolz auf seine arbei.t Ich habe über die zeit schon eine gewisse verbindung zum auto und schon viel gemacht. Einfach ein auto kaufen fühl ich nicht.

Na ich kann Lidlgutschein sehr gut verstehen.
Auto von der Stange kann jeder.
Es ist schon was anderes wenn man selbst umbaut.
Vor allem wenn es funktioniert und getüvt ist.
Ich betreibe den Spaß jetzt seit 1997 und hatte nur einmal ne Kiste von der Stange. Alle anderen nach meinen Wünschen und Vorstellungen umgebaut.
Und wenns der Tüv dann absegnet, macht das verdammt stolz.
Und es ist viel cooler mit nem Einzelstück durch die Gegend zu cruisen.

Ja genau so ist es das mit tüv ist halt schwierig

Naja, wenn du es richtig und sauber machst, dann ist das mit dem tüv nicht so schwer.

Ich bin aus der schweiz und leistungssteigerung und abgas norm das kannste alles knicken.

Das stimmt so nicht ganz! Es ist aufwändig, aber möglich.

Gruss Markus

Möglich ist alles preislich aber nicht😬

Also wenn ich das alles hier so lese - Da würde ich fast zu einem anderen Motor tendieren.
Evtl. einen modernen 5 Zylinder (RS?!) komplett holen und von dort aus weitermachen.
Dann wäre zumindest bei den Abgaswerten auch schon eher noch eine Zulassung möglich.

Das wird dan aber sehr teuer man muss alles abändern und mit alles mein ich alles von den halterungen über getriebe bis hin zur elektronik.